Bürgerreporter berichten aus: Lich | Überall | Ort wählen...

Großübung mit 75 Einsatzkräften

"Verkersunfall mit Verletzten" in der Römerstraße
"Verkersunfall mit Verletzten" in der Römerstraße
Lich | Ein schwerer Verkehrsunfall mit Verletzten und ein Brand in der Mehrzweckhalle war Gegenstand der Großübung am Sonntag, 20.09.2009, in Eberstadt. Hierzu wurden die Nachbarwehren aus Münzenberg, Trais, Ober-Hörgern, Gambach, Holzheim, Muschenheim und Lich alarmiert.

Die PKW-Insassen mussten mit der Rettungsschere befreit werden; zu deren weiteren Versorgung war das DRK aus Lich mit zwei Wagen ausgerückt. Insgesamt waren somit rund 75 Einsatzkräfte vor Ort. Der Brand in der Mehrzweckhalle wurde von Atemschutzgeräteträgern von innen bekämpft. Zur Unterstützung des Löschangriffts von außen wurde die Drehleiter aus Lich eingesetzt.

Nach erfolgreichem Abschluss der Großübung trafen sich die Feuerwehrleute am Feuerwehrgerätehaus im Eberstädter Pfaffenhof zur Manöverkritik und zum Frühschoppen. Nachmittags fand hier der "Tag der Feuerwehr" statt, zu dem auch viele Einwohner kamen. Mittagessen, Kaffee und Kuchen und kühle Getränke gab es für das leibliche Wohl. Das Blasorchester Eberstadt spielte ab 13:00 Uhr unter der Leitung von Jan Görlach zur Unterhaltung.

"Verkersunfall mit Verletzten" in der Römerstraße
"Verkersunfall mit... 
Versorgung der Verletzten durch das DRK Lich
Versorgung der... 
Die PKW-Insassen müssen mit der Rettungsschere befreit werden
Die PKW-Insassen müssen... 
Sarke Rauchentwicklung in der MZH
Sarke Rauchentwicklung... 
Brandbekämpfung im inneren mit Atemschutzgeräteträgern
Brandbekämpfung im... 
Löschangriff mit Unterstützung der Nachbarwehren
Löschangriff mit... 
Auch die Drehleiter ist im Einsatz
Auch die Drehleiter ist... 
Starke Rauchentwicklung in der MZH
Starke Rauchentwicklung... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Blasorchester-Chef Matthias Rück (rechts) dankte Micha Fenchel für 20 Jahre aktive Mitarbeit.
„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“ - Musikerehrung bei der Weihnachtsfeier
„Auf ihn ist seit 20 Jahren Verlass“, sagte Matthias Rück bei der...
Hier war für die meisten der Lahnradweg erst einmal zu Ende
Ein paar Ergänzungsfotos zur Wrackbeseitigung aus der Lahn
Herr Busse hat die Aktion ja schon sehr gut beschrieben und...
Musikerhochzeit in Eberstadt
Das „Ja“ gaben sich Franziska (geb. Iselin) und Jens Görlach am...
Achtung Terminänderung!
Das Jugend - & Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Was macht die VOLKSBANK unter Wasser?
Mancher Bank stand ja das Wasser schon bis zum Hals und bei der...
Zwischen Dienstag und Donnerstag heulen die Sirenen mit dem Zeichen „Feueralarm“ in allen Stadt- und Gemeindeteilen. Bild: Hartmut910  / pixelio.de
Sirenenanlagen zum Feueralarm werden geprüft
Zwischen Dienstag und Donnerstag, 6. bis 8. September, werden im...
Hier könnte ihr Platz sein!
Neue Anfängerkurse für jung und alt!
Infonachmittag beim Jugend- & Blasorchester Lollar Nach der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hansgünter Schneider

von:  Hansgünter Schneider

offline
Interessensgebiet: Lich
Hansgünter Schneider
854
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vier Dirigenten kamen zum Einsatz - Blasorchester Eberstadt blickte auf 2016 zurück
Die Musikanten des Blasorchesters Eberstadt treffen sich traditionell...
Einstimmung auf Weihnachten
Mit Weihnachtsliedern hat das Blasorchester Eberstadt die Einwohner...

Weitere Beiträge aus der Region

Marketing-Studie: Data Management Plattformen sind heute unerlässlich
Mittlerweile ist es ungefähr sechs Jahre her, seit Data Management...
Ein Gruppenfoto auf dem Schulhof, das die Kinder mit den selbst gebastelten Marionetten zeigt
„Winterspaß“ Winterferienbetreuung in der Grundschule Langsdorf
In der letzten Woche der Weihnachtsferien nahmen 12 Kinder an der...
Hallo, ich bin Naomi und suche ein neues Zuhause
- Privatvermittlung - Da sich die berufliche Zukunft meines Frauchens...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.