Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Der Winter, er weicht noch nicht...

Moritz am 24.2.2013/Foto Margrit Jacobsen
Moritz am 24.2.2013/Foto Margrit Jacobsen

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.068
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 25.02.2013 um 09:26 Uhr
Es darf heute wieder Schnee geschoben werden.
Margrit Jacobsen
8.771
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 25.02.2013 um 10:16 Uhr
Genau, haben wir. Derzeit ohne Flocken.
Tara Bornschein
7.282
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 25.02.2013 um 12:53 Uhr
Danke für dieses Bild, Margrit! Moritz ist wirklich ein ganz Hübscher ;-) Zum Knuddeln.
Margrit Jacobsen
8.771
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 25.02.2013 um 13:11 Uhr
Ebenfalls danke, demnächst mit neuem Schriftzug, wenn der Winter endlich Ade gesagt hat.
Birgit Hofmann-Scharf
10.065
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 25.02.2013 um 13:45 Uhr
Moritz hätte sich als neuen Schriftzug ein "Beauty " verdient.
Ja, wirklich hübsches Kerlchen !
Christine Weber
7.350
Christine Weber aus Mücke schrieb am 26.02.2013 um 12:26 Uhr
Er steht ganz schön betröppelt da, der Hübsche. Ihm ist es bestimmt auch zu kalt. - Neuer Schriftzug - Wie wäre es mit "Kampfschmuser"?
Margrit Jacobsen
8.771
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 26.02.2013 um 13:25 Uhr
Er mag das "Geschirr" nicht so sehr gerne, ja, Kampfschmuser wär ok, der ist geballte Ladung Lebensfreude wenn er die Äuglein aufmacht. Hab jetzt noch Schriftzug "Moritz" und "Grüezi" für nach dem Schnee.
Christine Weber
7.350
Christine Weber aus Mücke schrieb am 26.02.2013 um 13:49 Uhr
Den Schriftzug Kampfschmuser habe ich auf unserem Sommerfest bei einem Hund gesehen. Hat mir gut gefallen. Könnte ich meinen beiden auch um den Hals hängen.
Eine geballte Ladung Lebensfreude - ja das haben sie. Ich könnte mir mein Leben ohne Tiere nicht vorstellen und denke mit Schrecken daran, wie es wird, wenn ich nicht mehr kann.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Margrit Jacobsen

von:  Margrit Jacobsen

offline
Interessensgebiet: Laubach
Margrit Jacobsen
8.771
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schöne Weihnachten!
Schönes Weihnachtsfest
wünschen wir von Herzen allen, die uns mögen! Habt harmonische...
Für Ingrid zum Geburtstag
Guten Morgen, liebe Ingrid
Zum Geburtstag die allerbesten Wünsche, vor allem Gesundheit und noch...

Weitere Beiträge aus der Region

Gefeierter Auftritt der „Songlines“
Ein Hauch Frühling für einen guten Zweck
Und er hielt Wort: Ein „Wechselbad der Emotionen“ hatte Peter Damm...
v.l.n.r. Oliver Weisenborn, Vertreter der FFW Münster, Elke Bär, Vertreterin des Oberhessischen Diakoniezentrums, Jens Sieg, Vertreter des Grillhüttenvereins, Katrin Neumann mit Mats, Vertreterin des Fassenachtsvereins und Monika Hübner, Vertreterin der K
Spende an Laubacher KITAS
Am Rosenmontag konnte Elke Bär, Bereichsleiterin Kinder- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.