Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Mit Vollgas aus den Sommerferien zum Jugendorchester des Musikvereins Stangenrod – Wichtiges für musikbegeisterte Kids und Teens, die was los machen wollen!

von Elena Bornam 13.08.2009658 mal gelesen1 Kommentar
Grünberg | Das Jugendorchester des Musikverein 1923 Stangenrod e.V. besteht zur Zeit aus 15 Kindern und Jugendlichen, die unter der Leitung des Dirigenten Uli Philippi moderne und aktuelle Stücke aus Rock und Pop einüben. Das Erarbeitete wird dann bei den öffentlichen Auftritten im Jahr natürlich auch der Allgemeinheit präsentiert.
Momentan befindet sich das Jugendorchester in der Sommerpause, aber schon ab dem 26. August gehen die Proben wieder los. Geprobt wird immer mittwochs von 18.45 – 19.45 Uhr im kleinen Saal der Sport- und Kulturhalle Stangenrod. Neue Musikerinnen und Musiker sind hierzu herzlich Willkommen! Neben den gängigen Blasinstrumenten, wie z.B. Trompete, Querflöte, Saxofon oder Klarinette werden insbesondere auch Schlagzeuger oder Keyboarder gesucht. Auch Sängerinnen oder Sänger dürfen gerne einmal vorbeischnuppern! Wichtig dabei ist, dass keine absoluten Profis gesucht werden. Anfänger oder Wiedereinsteiger sind im Jugendorchester sehr gut aufgehoben und können so ganz nebenbei noch Einiges dazu lernen. Die Teilnahme an den Proben ist kostenlos und unverbindlich.
Der Musikverein 1923 Stangenrod e.V. freut sich darauf, vielleicht schon bald neue Gesichter im Jugendorchester begrüßen zu dürfen!

Mehr über

Stangenrod (206)Sommerpause (2)Schlagzeug (12)Musikverein (23)Musik (1113)Jugendorchester (4)E-Baß (1)Blasinstrument (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Etabliert in Stadt und Region: Kulturkirche St. Thomas Morus
Katholische Pfarrei St. Thomas Morus ohne Förderverein nicht mehr vorstellbar / Mitgliederversammlung bestätigt Vorstand im Amt
In der jüngste Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer der...
Institut für musikalische Ausbildung präsentiert Konzertveranstaltungen bis zum Jahresende
Die beiden Leiter des Instituts für musikalische Ausbildung in...
Es sind noch Plätze frei!
https://www.orgel-information.de/News/2020/6/20200609_3.html
BLUESDOCTOR: "Unsere Medizin ist rau und schmutzig!"
Songs From The Timbered House / BLUESDOCTOR Benefizkonzert zugunsten "Musik statt Straße" am 15. August in Kulturkirche St. Thomas Morus
##Benefizkonzert am 15.8.20 unter freien Himmel in St. Thomas...
Open Stage - Offene Bühne für jedermann
NICHT VERGESSEN! Am Freitagabend, 28.08.20 19 Uhr OPEN STAGE / Offene Bühne in der Sommerkulturkirche
Endlich wieder Musik machen. Endlich wieder vor Publikum auftreten....
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. - www.morusfreunde.de
Förderverein setzt gute Arbeit fort // Sommerkulturkirche 2021 // Herbstprogramm // Pilgern auf dem Butterweg
In seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der Freunde und Förderer...
Sommerliches Orgelkonzert
Wetzlar (kmp). Ein sommerliches Orgelkonzert erklingt am Sonntag, dem...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.278
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 13.08.2009 um 09:33 Uhr
Hallo Frau Born,

aus redaktioneller Sicht ist es besser, wenn Sie die Leute im Text nicht direkt ansprechen und Fragen stellen, sondern die Texte neutraler verfassen. Für eine Anzeige wäre der Text so wie oben super, allerdings eher nicht für einen Zeitungsbeitrag. Dies als kleiner Tipp für zukünftige Beiträge.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elena Born

von:  Elena Born

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Elena Born
43
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Offene Probe des Musikvereins 1923 Stangenrod e.V.
Der Musikverein Stangenrod hat sich in der Jahreszeit, in der ohnehin...
Schnupperprobe vom Jugendorchester Stangenrod
Das Jugendorchester des Musikvereins Stangenrod lädt alle...

Weitere Beiträge aus der Region

Schon jetzt zum Blutspenden anmelden
Am 9. November nächster Termin in der Gallushalle Grünberg Der...
Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
HBV-Präsident Michael RÜSPELER steht seit 2004 an der Spitze des Hessischen Basketball Verbandes und von "Amtsmüdigkeit" kann keine Rede sein: "Ich bin gerne Präsident und meine Arbeit macht nach wie vor viel Spaß"
Michael Rüspeler: "Ich bin gerne Präsident dieses Verbandes"
Bei der am vergangenen Sonntag in Frankfurt stattgefundenen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.