Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Seltersweg zur blauen Stunde


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

361
Harry Weiß aus Gießen schrieb am 17.12.2014 um 08:38 Uhr
...eigentlich wollte ich den Gießener Weihnachtsmarkt in diesem Jahr ohne Besuch vergehen lassen... das vild animiert mich aber, doch auf einen Glühwein hinzugehen...danke!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hermann Menger

von:  Hermann Menger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hermann Menger
2.365
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Manfred Siebald
Ein rundum gelungenes Konzert
Seit nunmehr 50 Jahren singt Manfred Siebald seine Lieder auf großen...
Benefizkonzert mit Manfred Siebald am 5.3.
Der Liedermacher Manfred Siebald ist seit 1970 national und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Schönes in und um Gießen entdeckt

Schönes in und um Gießen entdeckt
Mitglieder: 38
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Mohnblüten nach den Regenschauern
Endlich mal etwas Regen in unserem Garten!
Heute morgen hatte es ein wenig geregnet, da konnte ich die...
RAPS-ODIE in gelb
Überall leuchtet das kräftige gelb der Rapsfelder. Es ist eine...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Mohnblüten nach den Regenschauern
Endlich mal etwas Regen in unserem Garten!
Heute morgen hatte es ein wenig geregnet, da konnte ich die...
NBA-Coach Gregg Popovich geht Präsident Donald Trump hart an - „Er ist ein Zerstörer“
Nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd durch die Polizei von...
Der (Markt-)Oberdorfer Pestfriedhof
Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) ist heutzutage hauptsächlich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.