Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Auf den Spuren der Weltmeister

Dirk Klemund mit seinem Subaru Impreza
Dirk Klemund mit seinem Subaru Impreza
Pohlheim | Wenn vom 18.- 21. August die Weltelite der Rallye Fahrer in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands gastiert, werden Dirk Klemund (Hungen) und Beifahrer Nico Eichenauer (Blumberg bei Berlin) mit von der Partie sein.
Die ADAC Rallye Deutschland zählt nicht nur zur Rallye Weltmeisterschaft, sondern in diesem Jahr auch zur Deutschen Rallye Meisterschaft.
Der Deutsche Meister der Division 6 von 2010 wird mit dem von „fun-M Motorsport“ eingesetzten 300 PS starken Subaru Impreza Sti in der Gruppe N der seriennahen Fahrzeuge vor der Porta Nigra über die Startrampe rollen.
"Ich freue mich schon auf die sehr anspruchsvollen Wertungsprüfungen, die an der Mosel in den Weinbergen gefahren werden, und ganz besonders wieder mal auf der legendären Prüfung „Panzerplatte“ auf dem Truppenübungsplatz in Baumholder fahren zu dürfen", so Dirk Klemund.
Es ist ein riesiger Katalog an Vorbereitungen abzuarbeiten und die Rallye stellt einige Anforderungen an Team und Fahrzeug.
Für das Team vom MSC Horlofftal wird es dann sicher eine interessante Erfahrung, mit den besten Rallyepiloten der Welt auf die Strecke zu gehen.
Weiter Infos unter www.adac-rallye-deutschland.de

Mehr über

Rallye WM (3)Rallye Deutschland (2)Rallye (50)Klemund (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Christian Sier / Franziska Kraft
Erfolgreiche mittelhessische Teilnehmer bei der 28. Rallye Zorn
Stefan Schulze und Jochen Rheinwalt gewinnen auf ihrem Subaru Impreza...
Lucas Habicht mit Beifahrerin Natalie Kafka
Höhen und Tiefen bei Rallye Westerwald
ALTENKIRCHEN (sfä) Ähnlich wie die geographischen Gegebenheiten war...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Wissgott

von:  Alexander Wissgott

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Alexander Wissgott
486
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die erfolgreichen Sportler des AMSC mit Sportleiterin Meike Zettl und dem 1. Vorsitzenden Lars Garten (3.v.r.)
AMSC Pohlheim wächst im Jubiläumsjahr
Lars Garten, der 1. Vorsitzender des Auto und Motorsportclubs...
Rallyeaction im "Stehrodrom"
Rallyeparty beim rallysprint.eu in Storndorf
„Der verrückte Schwalmtaler rückt wieder aus mit seiner...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Die Reitergruppe mit Pferden auf dem Reiterhof Sames
Reiten in den Schulferien hat Spaß gemacht
Reiterferien gehören seit vielen Jahren zum festen Bestandteil des...
Im Vordergrund die jungen „Handarbeiterinnen“ und dahinter ihre Anleiterinnen, die in dieser zweiten Schicht unterrichteten.
„Stricken und Häkeln wie zu Omas Zeiten“
20 Kinder aus allen Pohlheimer Stadtteil im Alter von 6-9 Jahren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.