Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

TV07-Tenniskinder holen zum zweiten Mal Gold

Freude beim TV07 Watzenborn-Steinberg: Der Tennisnachwuchs hat den Pokal geholt.
Freude beim TV07 Watzenborn-Steinberg: Der Tennisnachwuchs hat den Pokal geholt.
Pohlheim | Der dritte und letzte Spieltag des "TV07 tennis 10s cup" am vergangenen Samstag sicherte durch die große Zahl der teilnehmenden Kinder den zweiten Erfolg der Mannschaft des TV07 Watzenborn-Steinberg. Austragungsort war diesmal die Tennishalle des Top Sports in Alten-Buseck.

Zum ersten Mal dabei war die Mannschaft des TC BG Alten-Buseck, die mit sieben Kindern um ihren Betreuer und Trainer Olaf Rolle mit herzlichem Applaus begrüßt wurde. Wiederum waren spannende und zum Teil für diese Altersklasse hochklassige Matches zu beobachten. Vielfach äußerten sich zuschauende Eltern begeistert über den sichtbaren Lernfortschritt ihrer Kinder.

Besonders ins Auge sprang die spannende Begegnung zwischen Robert Arne (TC RW Gießen/Sportschule Carow) und Lucas Nitzschke (TV07 Watzenborn-Steinberg), die der Pohlheimer dieses Mal mit 7:5 für sich entscheiden konnte.

Ein reibungsloser Ablauf wurde wiederum durch viele helfende Eltern möglich, die nicht nur bei der Herrichtung der Kleinfelder halfen, sondern auch als Schiedsrichter fungierte, wofür der Veranstalter sich ausdrücklich bedankte.

Höhepunkt für alle Beteiligten war die Siegerehrung mit Urkunden-, Medaillen- und Pokalvergabe. Zum ersten Mal unter den Plätzen fand sich die Mannschaft des TC RW Gießen, die sich mit 69 Punkten den Bronzepokal sicherte. Schon zum zweiten Mal in Folge sicherte sich der TSV Klein-Linden unter der Betreuung von Kreisjüngstentrainer Michael Carow mit 150 Punkten den Silberpokal. Der Goldpokal ging, wie schon im letzten Jahr, an die Mannschaft des TV07 Watzenborn-Steinberg (352 Punkte). Jugendwart Christoph Müller und Kreisjugendwart Stefan Sättler zeigten sich sehr zufrieden über den erfolgreichen Verlauf dieses bisher einmaligen Wettbewerbes, der auch im kommenden Jahr wieder stattfinden wird.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tennis ausprobieren und Spaß haben
Neugierig auf Tennis? Der TV07 Watzenborn-Steinberg bietet auf seiner...
16 von 35 neuen Mitglieder im Tennisclub Laubach
Tennisclub freut sich über fast 30 neue Mitglieder
Laubach. Der Werbeaufwand war groß, die Resonanz aber auch: 35...
Mit dem TV07 aktiv durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien pausieren die meisten Gruppen und...
Größer, bunter, mehr Geschichten
Die „TV Info“, das Magazin des TV07 Watzenborn-Steinberg, erscheint...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.680
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Größer, bunter, mehr Geschichten
Die „TV Info“, das Magazin des TV07 Watzenborn-Steinberg, erscheint...
Mit dem TV07 aktiv durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien pausieren die meisten Gruppen und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hallenbad in Lollar öffnet wieder
(kk) Nach der Beendigung von Reparaturarbeiten ist ab morgen, den...
Hans Hausner 2000 mal im Lauftreff
Am Mittwoch den 23. 08.17 wurde Lauftreffleiter Hans Joachim Hausner,...

Weitere Beiträge aus der Region

Entlastung des Vorstands - Bedeutung und Hintergründe
Die im Kreisverband Gießen für Obstbau, Garten und Landschaftspflege...
Diplombiologin Monika Peukert (rechts) erklärt die Biodiversität im Mitmachgarten
„Mitmachacker“ und „Mitmachgarten“ feierten Erntefest
Gambach/Holzheim - Zum großen und intensiven Projekt entwickelte sich...
Bild: Dr. Helge Braun (Mitte) mit den Teilnehmern Lisa Marita Groß, Lisa Stöhr (2.+3. v.l.),  Sarah Kühn und Fabian Augustin (1. 2. v.r.) gemeinsam mit Simone Schuster, Mitarbeiterin  Berufsbildungsbereich, sowie Jahrespraktikantin Cara Moll
„Betriebliche Arbeitsplätze sind die inklusivste Form der beruflichen Bildung“ – CDU-Spitzenkandidat Dr. Helge Braun besucht Kompetenzzentrum für berufliche Bildung der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim (pm). „Die Arbeit der Lebenshilfe Gießen ist mir sehr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.