Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Amazing Songs in der Ev. Kirche Münchholzhausen

Lahnau | Am Freitagabend fand in der vollbesetzten Münchholzhäuser Kirche ein beeindruckender Auftritt der Gruppe Lagana statt.
Diese setzt sich zusammen aus Tina Ballas - Gesang, Thomas Wandt - Dudelsack, Flöten und Gitarre, Norbert Schenk - Keyboard und Gitarre und dem Münchholzhäuser Gerhard Barth - Gitarre und E-Kontrabass.
Scottish und Irish-Folk-Klassiker, darunter auch eigene Stücke, trafen auf klassischen Rock. Eine ganz wunderbare Mischung, die das Publikum total mitrissen. Die Balladen gingen unter die Haut und die rythmisch-flotten Stücke wurden begeistert mitgeklatscht. Erwähnenswert ist ebenfalls die tolle Lichttechnik mit Laserelementen, die die Kirche in ein ganz besonderes Licht tauchte. Natürlich wurden mehrere Zugaben gefordert. Eine besondere Atmosphäre entstand, als sich die Besucher mit gekreuzten Armen an den Händen fassten und den Rhythmus aufnahmen. Es war ein wunderschöner Abend und alle, die nicht dabei waren, haben echt etwas verpasst.

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Scottish (1)Lagana (1)Konzert (768)Irish (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
TeuTonia Nordeck: neues Jahr mit vielen Highlights
„Kurz und knackig“ war die Jahreshauptversammlung des Gesangvereins...
Chefkoch Matthias Sommer hat das Buffet eröffnet!
Am Sonntag serviert: "Musik & Buffet"
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
Advent, Advent: spirituelle Einkehr!
Musikalisch-weihnachtliche Leckerbissen in St. Thomas Morus
Der Advent läutet das neue Kirchenjahr ein. Die Vorbereitungszeit auf...
37. Orgelvesper am 22. April 2018 St. Thomas Morus
Kathedralenklänge im "Dom" St. Thomas Morus - Virtuose 37. Orgelvesper zur Osterzeit mit Kantor Michael H. Poths und Sopranistin Karola Reuter
Eine durchschnittlich besuchte Orgelvesper am vergangenen Sonntag...
Seit 10 Jahren Organist von St. Thomas Morus: Jakob Ch. Handrack
Wohin am Sonntagnachmittag? Orgelvesper zum Jahresschluss am 31.12.2017 16 Uhr in St. Thomas Morus
Organist Jakob Ch. Handrack spielt Meditatives und Überraschendes -...
Kulturell-konzertante Veranstaltungen
Selters-Haintchen (kmp/kr). Das Institut für musikalische Ausbildung...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bettina Kunz

von:  Bettina Kunz

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Bettina Kunz
977
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Winterspaziergang im März
Fotoauslese: Wir haben uns einen geschützten Weg ausgesucht und es...
Der meteorologische Frühling macht Winterschlaf
Es ist März, jeder freut sich auf den Frühling, aber es ist tiefer...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die sanfte Karina!
Karina wurde in einem verwahrlosten Zustand gefunden. Die langhaarige...
Huckepack ist doch was Feines
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Es geht darum alle Kräfte für den Erhalt der Brücke in einem Bündnis zu bündeln
Bündnisses zur Rettung der Kanonenbahn-Lahnbrücke Dorlar/Garbenheim
An alle interessierten Bürgerinnen, Bürger, Vereine und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.