Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Wolkenscheinwerfer

Heuchelheim | Gerade soeben, rein zufällig und zur richtigen Zeit aus dem Fenster gesehen, staunte ich nicht schlecht, als sich dieses Szenario kurz vor Sonnenuntergang am Himmel zeigte. Sofort Kamera geholt und fotografiert was das Zeug hält. Denn lange zögern war nicht angesagt; war es doch nur ein Schauspiel von nur wenigen Minuten Dauer.

 
4
 
 

Mehr über

Optisches Lichtspektakel am Abendhimmel am 23. April 2017 (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.946
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 23.04.2017 um 21:45 Uhr
Ich habe gerade meinen Abendspaziergang gemacht und sah, wie der Himmel verfärbt war. Da man von uns aus keine freie Sicht nach Westen hat, konnte ich diese schönen "Wolkenscheinwerfer" nicht sehen.
Klasse!
Friedel Steinmueller
3.872
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 23.04.2017 um 22:15 Uhr
Es ist durchaus möglich, das man diese Strahlenbündel von anderen Standorten nicht sehen konnte. Die Sonnenstrahlen müssen in einem ganz bestimmten Winkel unter die Wolkendecke strahlen. Da können wenige Meter Höhenunterschied schon die Sichtbarkeit beeinflussen; also nicht nur Gebäude, Hügel oder hohe Bäume.
Auch hätte ich nicht erwartet, das sich dieser novembertrübe Apriltag noch derartig spektakulär verabschieden würde.
Toll, was ich diese Woche schon alles wettermäßig erlebt habe.
Andrea Mey
10.946
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 23.04.2017 um 22:56 Uhr
Das ist eine gute Erklärung, Friedel!
Ja, der April ist dieses Jahr recht spannend, was das Wetter betrifft!
"Hauen wir weiter in den Schimmel!"
Jutta Skroch
13.687
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 24.04.2017 um 09:13 Uhr
Ich komme mir in Buseck immer vor, als wäre ich auf einem anderen Planeten, denn meist sehe ich hier relativ wenig spektakuläre Wolkenbilder.
Friedel, die Fotos sind der Hammer.
Friedel Steinmueller
3.872
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 25.04.2017 um 10:09 Uhr
Vielen Dank an Alle für die netten Kommentare!
In meinem Fundus habe ich viele derartige Bilder; doch sie sind alle kaum ein Vergleich zum aktuellen Fall.
Werde dieses Jahr weiterhin Ausschau halten!
H. Peter Herold
29.016
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 02.05.2017 um 10:42 Uhr
Glücksmomente so was zu erleben und dann auch noch die Kamera zur Hand zu haben.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Friedel Steinmueller

von:  Friedel Steinmueller

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Friedel Steinmueller
3.872
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Schlauch aus kondensiertem Wasserdampf
Das Seerauch-Phänomen
Etwa mit Beginn des Spätsommers und Frühherbstes tritt es gehäuft auf...
Seerauch über dem Wasser
Heute morgen am Heuchelheimer Silbersee

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 139
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Buntspecht
Zum Charakter der „Hygienedemos“
Nach Wochen der Einschränkungen werden immer mehr Regeln gelockert,...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Gemeinsam gegen das Vergessen- heute vor 85 Jahren
Am 15.09.1935 wurden die sogenannten Nürnberger Gesetze beschlossen....
Maja
Katzensenioren in Not!
Durch den Tod des Frauchens sind Maja, die schöne bunte Katzendame...
Zeta und Gamma
Zeta und Gamma Die beiden dreijährigen Schwestern aus Spanien...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.