Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Über 200 Gäste bei der Inthronisation des Grimmicher Prinzenpaares

Das neue Prinzenpaar mit Hofmarschall und Pagen
Das neue Prinzenpaar mit Hofmarschall und Pagen
Grünberg | Grünberg (sh) Am Sonnabend, 13. November wurde pünktlich um 20:11 Uhr auch in Grünberg die 5. Jahreszeit durch den Präsidenten Alfred Krämer eröffnet. Nach seiner Ansprache wurde auch gleich das Grünberger Kinderprinzenpaar den ca. 200 wartenden Narren und Närrinnen vorgestellt.

In diesem Jahr übernehmen Prinz Kristofer der I., Freiherr vom Münsterer Berg, Ritterlicher Floriansjünger, närrischer Balljongleur von Donner & Keil sowie seine Lieblichkeit Nicol die I., strahlende Prinzessin aus der Wasserdelle, musikalische Regentin am Keyboard, Beschützerin aller in Not geratenen Tiere, Närrische Tanzmaus der Peanuts dieses Amt. Begleitet werden die Beiden von ihrer Pagin Katharina.

Nachdem die Hoheiten ihren Prolog verkündet hatten tanzte die Kinderprinzengarde der KV Grünberg. Prinz Kristofer I. und Prinzessin Nicol I. können stolz sein auf ihre 18 Gardemädchen im Alter zwischen 8 – 12 Jahren. Auch für die Trainerinnen Ann-Kathrin Gromala und Laura Hofmann ist es nicht immer einfach 18 Mädels unter einen Hut zu kriegen. Trotzdem nach dem ersten großen Auftritt, der von den Gardemädels voller Spannung erwartet wurde, können alle mit dem Ergebnis mehr als zufrieden sein. Die KVG hat auch in diesem Jahr wieder dafür gesorgt, dass die Kinder auch auf ihre Kosten kommen werden und eine närrische Zeit verbringen können.

Mehr über...
Erstmalig konnte sich die große Prinzengarde in zwei Hälften teilen. Denn für alle 13. Gardisten wäre die „Bühne“ zu klein gewesen. Mit dem Tanz der großen Gardemädchen wurde dann auch die Ära um Prinz Uwe I. und Prinzessin Silke I. abgeschlossen.

Doch bevor das Prinzenpaar verabschiedet wurde standen noch die alljährlichen Ehrungen für verdiente Mitglieder des Vereins an. Die Auszuzeichnenden wurden durch den Hofmarschall Peter Scheuermann verlesen und bekamen ihre Orden durch das Prinzenpaar verliehen. Den Grünberger Narrenorden in Kupfer erhielten: Die Gardistinnen Karina Jost, Franziska Dalitz und Anna-Lena Boenke, die Hofkomödiantin Anja Kremer sowie an den Primaballerinus Ralf Cremer. Den Narrenorden in Silber bekam der Minister für Narhallawesen – Markus Frank. Jürgen Becker bekam als tanzender Komiteter, Hans Losert als närrischer Paparazzi und Hofballettmeisterin Marina Becker-Schlosser den Goldenen Orden verliehen. Die höchste Auszeichnung an diesem Abend „Gold am Band“ erhielt der Minister für Finanzen, Peter Krämer.

Kinderprinzenpaar 2010/11 mit Pagin
Kinderprinzenpaar 2010/11 mit Pagin
Präsident Alfred Krämer dankte in sein Worten nochmals für die spontane Bereitschaft dass diese zwei sich in wenigen „Stuhlkreisen“ bereit erklärten dieses Amt zu übernehmen, nach dem man im letzten Jahr zur Kampagneneröffnung kein Prinzenpaar proklamieren konnte. Als Erinnerung erhielten sie ein Fotoalbum der KVG mit den schönsten Höhepunkten die man gemeinsam erlebt hatte. Vor der Überreichung ging Christel Krämer noch einmal kurz auf den Inhalt ein und zeigte den Anwesenden die ersten Seiten des Albums. Unteranderem waren dort auch Abrisse von den Papiertischdecken zu finden, die am Abend der Inthronisation (2009) auf den Tischen lagen. Schon hier wurde in gemütlicher Runde versucht möglichst schnell die ausführlichen Namen des Prinzenpaares zu verewigen.

In einer weiteren Zeremonie wurden dann die Utensilien des Prinzenpaares in einer silber beschlagenen Kiste „beerdigt“. Hätte man dazu eine Trauermusik gespielt wären sicherlich dem ein oder anderen auch die Tränen in die Augen gestiegen. Diese Idee wurde auch von Uwe I. und Silke I. geboren und soll in Zukunft Tradition werden. Die geschlossene Kiste wird dann dem neuen Prinzenpaar ausgehändigt.

Nach einer Tanzrunde für die Anwesenden kamen dann die
Verabschiedung des Prinzenpaares 2009 und Ehrungen
Verabschiedung des Prinzenpaares 2009 und Ehrungen
drei Tanzmariechen der KVG zu ihrem Auftritt. Gemeinsam traten sie auf und zeigten in einem Gemeinschaftstanz ihr Können. Trainiert werden das Jugendtanzmariechen (Anna Sophie Schlotzhauer), das Juniorentanzmariechen (Laura-Kristin Helm) und das Seniorentanzmariechen (Kristin Krämer) von der erfahrenen Trainerin Marina Becker-Schlosser.

Gegen 22:30 Uhr war es dann endlich soweit. Die Spannung stieg auf den Höhepunkt. War es den Aktiven um die KVG gelungen wieder ein Prinzenpaar zu finden. Wie jedes Jahr bleibt diese Frage immer ein Geheimnis des Präsidenten. Er kann immer nur hoffen dass auch die Beteiligten um ihn herum den Mund halten um die Spannung aufrecht zu halten. Doch nun war es soweit. Der Einzug des neuen Grimmicher Prinzenpaares stand bevor. Angeführt von der großen Prinzengarde, dem Elferrat, Prinzenpaar und Pagen standen nun alle auf der „Bühne“ vor vollem Haus. Jetzt war der Moment gekommen wo der Präsident die Namen vom neuen Prinzenpaar verlesen durfte. Für die Kampagne 2010/11 gehen Prinz Thomas der I., Maestro von Öl und Fett für mafiöse Karossen, derer von Alfa und Romeo, farbenfroher Herrscher über Spritz und Pistole, stolzer Ritter im Castello Kampelo an der Giessener Straße, sowie seine Lieblichkeit Prinzessin
Alle aktiven Gardistinnen mit Trainerinnen
Alle aktiven Gardistinnen mit Trainerinnen
Bianca die I., bezaubernde Fürstin von Oberaula zu Grünberg, edle Damen von Soll und Haben, grazile Bezwingerin von Walking am laufenden Band, liebreizende Regentin über den prinzlichen Nachwuchs und der Grimmicher Fassenacht in die 5. Jahreszeit und übernehmen das Zepter. Ihnen zur Seite stehen der Hofmarschall Peter meisterlicher Schlosser derer von Scheuermann, Pagin Eva Richter und Pagin Sabrina Waletzki.

Nach der Proklamation verkündete das neue Prinzenpaar ihren Prolog, der sie auf ihrer Kampagne begleiten wird. Auch der Bürgermeister Frank Ide ließ es sich nicht nehmen dem Prinzenpaar zu gratulieren. In seiner Ansprache machte er schon deutlich dass aufgrund von Sparmaßnahmen im Rathaus nicht viel zu holen sei. Hinter vorgehaltener Hand wäre er aber käuflich, wenn für ihn ein entsprechender mafiöser Flitzer herausspringen würde. Zum Abschluss tanzte dann die zweite Hälfte der großen Prinzengarde und das Prinzenpaar eröffnete mit einem Tanz die Kampagne. Nun wurde noch bis in die frühen Morgenstunden gemeinsam gefeiert.

Als nächstes gilt es dann die Prinzenkarosse und die Prinzenklause zu besetzen. Auch hierüber werden wir dann zeitnah wieder berichten. Termine finden Sie in dem Kalender der KVG. Unter www.Prinzengarde-Gruenberg.de finden Sie einen Terminkalender und viele weitere Informationen über die KV Grünberg. Besuchen Sie bitte zahlreich unsere Veranstaltungen. Nur so können die Aktiven sicherstellen dass auch zukünftig die Tradition der Grimmicher Fassenacht aufrecht gehalten werden kann.

Das neue Prinzenpaar mit Hofmarschall und Pagen
Das neue Prinzenpaar mit... 
Kinderprinzenpaar 2010/11 mit Pagin
Kinderprinzenpaar... 
Verabschiedung des Prinzenpaares 2009 und Ehrungen
Verabschiedung des... 
Alle aktiven Gardistinnen mit Trainerinnen
Alle aktiven... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sven Haase

von:  Sven Haase

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Sven Haase
146
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einmarsch zur Turnierbewertung
Weiterer Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften des BDK
Erstmalig nahmen die Gardemädchen der kleinen Prinzengarde der KVG an...
Die KVG liegt voll im Trend: Fassenacht im Dschungelcamp!

Veröffentlicht in der Gruppe

KVG Grünberg 1927 e.V.

KVG Grünberg 1927 e.V.
Mitglieder: 3
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Einmarsch zur Turnierbewertung
Weiterer Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften des BDK
Erstmalig nahmen die Gardemädchen der kleinen Prinzengarde der KVG an...
Die KVG liegt voll im Trend: Fassenacht im Dschungelcamp!

Weitere Beiträge aus der Region

Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Uhubrut?
Wo könnte ich einen Uhu oder eine Uhubrut fotografieren? Ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.