Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bücherspenden gesucht

Gießen | Es ist wieder soweit: Auch in diesem Jahr veranstaltet der Gießener Verein Gefangenes Wort e.V. einen Bücherflohmarkt. Im Vorfeld gibt es am Samstag, den 01. November, von 10-16 Uhr die Möglichkeit, im KiZ (Südanlage 3a, 35390 Gießen) gut erhaltene Bücher abzugeben. Aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre können Bildbände, Zeitschriften und Schulbücher leider nicht angenommen werden. Auch die Abholung von Büchern ist aus personellen Gründen nicht möglich.

Der Erlös des Bücherflohmarkts kommt verfolgten, inhaftierten oder im Exil lebenden Schriftstellern zugute. Dieses Jahr liegt der Fokus Äthiopien und der Erlös wird zur Hälfte der dort inhaftierten Autorin Reeyot Alemu gespendet. Die andere Hälfte fließt in die Vereinsarbeit. Der Flohmarkt findet dieses Jahr am Samstag, den 15. November im KiZ und am 18./19. November an der Justus-Liebig-Universität (Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10A, 35394 Gießen) jeweils von 9-16 Uhr statt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Weise

von:  Michael Weise

offline
Interessensgebiet: Gießen
129
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Worte in Ketten - Lesung und Gespräch mit Zobaen Sondhi und Sven Görtz
Die Kreisvolkshochschule Gießen und der Verein Gefangenes Wort laden...
W.i.E. erzählt ... Aziz Tunç. Lesung und Gespräch
Weltweit äußern sich zunehmender Rassismus und wachsende...

Weitere Beiträge aus der Region

Zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust
Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocaust...
BC Marburg reist zum Meister
Keine Hänger erlaubt! Toyota 1....
Streusalz und die Gefahren für Hunde und Katzen!
Kaum ist der erste Schnee gefallen, muss er mancherorts verschwinden....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.