Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Persischer Kartoffelsalat-beliebt und besonders lecker..!

Lecker und schön,ganz nach belieben garnieren..
Lecker und schön,ganz nach belieben garnieren..
Gießen | Ja, er wird auch Salat Olivie`genannt und darf im Iran bei keiner Feier auf dem Tisch fehlen. Da dort immer im großem Rahmen gefeiert wird muß man zusehen, dass etwas auf den Tisch kommt was sättigt und wohlschmeckend ist.
Wir hatten letztes Wochenende Besuch und mein Liebster hat diesen Salat am Vorabend zubereitet.
Am nächsten Tag wird nachgewürzt und in Schüsseln oder auf Platten angerichtet und liebevoll dekoriert.
Lassen sie sich verführen...
Zutaten bei 6 Personen:
3kg Kartoffeln, Kochen und schälen
1 frisches Hähnchen, kochen
7 Eier, hart kochen
Salz/Dill Gurken, fein würfeln
1Kl. Dose Erbsen,abgießen
1 kl Dose Mais
weiße Trauben
schwarze Oliven ohne Stein
1-11/2 Glas Miracle Wip(eigendlich wird eine sehr fette Majo genommen,aber das habe ich geändert)
Salz,Pfeffer

Die gekochten Kartoffeln nicht zu fein in einer großen Schüssel zerstampfen ,
das Hähnchen von der Haut,Knochen und Knorpel befreien. Das Fleisch in kleine Stücke zerrupfen und zu den Kartoffeln geben: Die Eier grob hacken hinzugeben, ebenso die Gurken und Erbsen.
Dann durchmischen und das Glas Miracle Wip mit untermischen.4-5 Eßl Rapsöl dazugeben, Pfeffer und Salz dazu und nochmals durchmischen.
Falls es zu trocken ist nochmals 2-3 Eßl. Miracle Wip
unterrühren.
Über Nacht abgedeckt im Kühlschrank stehen lassen.
Am nächsten Tag nochmal abschmecken, evtl nachwürzen und dann anrichten.Die letzte Schicht dünn mit Majo bestreichen, anschl. liebevoll garnieren.
Dieser Kartoffelsalat ist eigendlich schon eine Hauptspeise, wir haben nur kleine Nürnberger Würstchen dazu gegrillt.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.08.2014 um 00:02 Uhr
Für eine Person wahrscheinlich nicht machbar;-(
Christiane Pausch
6.494
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 03.08.2014 um 12:32 Uhr
Nein,da solltest Du Deine Tochter nebst Freunden einladen :))
Margrit Jacobsen
8.923
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 03.08.2014 um 14:53 Uhr
Das liest sich lecker, irgendwie kommt mir das Foto bekannt vor, hattest du das schon mal irgendwo dabei, ohne Rezept?
H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.08.2014 um 16:16 Uhr
wohnen 400km weg
Margrit Jacobsen
8.923
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 03.08.2014 um 16:37 Uhr
Dann die Nachbarn! Oder mal schauen, wo es nette Leute gibt, die es "nicht so dicke haben" und sich über eine Einladung freuen würden.
H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 03.08.2014 um 17:04 Uhr
Ich lebe allein. Mit Nachbarn Kontakt, aber nur durch Gespräche auf der Straße oder Gartenzaun. Jeder nach seiner Fasson
Christiane Pausch
6.494
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 03.08.2014 um 17:09 Uhr
Das stimmt Margrit, nun haben wir ihn nun etwas abgewandelt damit er nicht ganz so kalorienreich ist. Schmeckt mir auch besser so!
Durch das Rapsöl wird die Säure der Majo genommen und er bleibt geschmeidig.
Wenn man den Salat als Hauptspeise nimmt werden 6-7 Leute richtig satt, ansonsten stellt man ihn mit aufs Buffet.
Margrit Jacobsen
8.923
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 03.08.2014 um 17:33 Uhr
Ich werde ihn testen. Danke! Und, Peter, dann ne kleine Schüssel über den Gartenzaun reichen.
H. Peter Herold
29.027
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 04.08.2014 um 15:36 Uhr
Vorsicht, freilaufendes Kaninchen;-) wobei das mit dem Reichen schon etwas schwierig sein dürfte. Bin total von anderen Grundstücken umgeben. My home is my castle
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Pausch

von:  Christiane Pausch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christiane Pausch
6.494
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die letzten Sonnenblumen,wie schön
Ich wollte so gerne ein paar Sonnenblumen für meine Wohnung haben...
wie schön ein Farbkleks zwischen dem grau in grau ist,sowie am Himmel u.auf Erde��
"Villa Kunterbunt" in meiner Nähe

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
gleich mal eine Scheibe mit Butter genießen
Ein Karottenbrot ist einfach lecker
Das dachte ich mir als ich dieses Rezept las und wollte es unbedingt...
Linguini Alfredo
Gerade bei Pasta gilt, je einfacher das Rezept desto besser das...

Weitere Beiträge aus der Region

Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...
Lebenshilfe Gießen fordert Corona-Prämie auch für Mitarbeitende der Behindertenhilfe
Pohlheim (-). Die Corona-Pandemie ist eine riesige Herausforderung...
Theodor-Litt-Schule: Schüler führen handwerkliche Tätigkeiten am Haus durch
Die Schüler der Produktionsschule in Heuchelheim haben als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.