Bürgerreporter berichten aus: Pohlheim | Überall | Ort wählen...

Paul Adomeit gewinnt Pokal als Bezirksjahrgangsmeister

Pohlheim | Bei den Schwimm-Bezirksjahrgangsmeisterschaften konnten sich die Aktiven des TV07 Watzenborn-Steinberg wieder über einen Jahrgangspokal freuen.

Paul Adomeit ging zusammen mit Lukas Rausch im JG 2001 an den Start. Über 200m Lagen wurde Paul Bezirksmeister und sicherte mit Lukas zusammen den Dopperlerfolg für Pohlheim. Die guten zweiten Plätze über 100m Rücken und 200m Brust sowie der bronzeplatz über 100m Brust und 100m Freistil reichten am Ende für den Pokal. Lukas konnte bei seinen ersten Bezirksmeisterschaften den Vizetitel über 200m Lagen gewinnen. Über 100m Rücken wurde er mit sehr guter Zeit dritter und über 100m und 200m Brust sowie 100m Freistil wurde er jeweils mit Bestzeiten vierter.

Die jüngsten Teilnehmer des TV07 bei den Bezirksmeisterschaften waren Leonie Dippe, Elisabeth Hahn und Leon Schimpf - alle 2002. Leonie holte sich über 100m Brust die Silbermedaille. Elisabeth war über 100m Rücken und 200m Lagen auf dem Podest mit Platz zwei und drei. Über 100m Brustwurde sie fünfte und über 100m Freistil vierte. Leon ging über 100m Rücken und 100m Brust an den Start und wurde zweiter und dritter. Johanna Will (94) konnte sich über 100m, 200m Rücken und 100m Brust Silber sichern und über 200m Lagen wurde sie dritte. Jana Becker (98) konnte ihre Zeit über 200m Freistil (2:43,98) stark verbessern. Über 200m Rücken wurde sie mit Bestzeit (1:27,72) Vizemeisterin. Constanze Strube (99) holte sich über 100m und 200m Brust jeweils Silber. Über 100m Rücken und 200m Freistil wurde sie mit Bestzeiten vierte.

Patrik Pausch (89) wurde mit Jahrgang 93 und älter gewertet. Er wurde über 200m Lagen fünfter. Frederik Broers (91) startete nur über die 50m Strecken. In der offenen Wertung belegte er sehr gute vordere Platzierungen. Über 50m Schmetterling Platz wurde er siebter und über 50m Brust sechster. In die Medaillenränge schwamm auch Julian Barnikol (94). Über 100m Rücken sicherte er sich den Bezirksmeistertitel. Über 200m und 100m Freistil sowie 100m Schmetterling wurde er jeweils mit Silber belohnt. Jan-Niklas Diehl (95) konnte seine Zeiten trotz Krankheitsbedingten Trainingsrückstand bestätigen und holte sich jeweils über 100m Rücken, 100m und 200m Brust die Goldmadaille und den Jahrgangstitel. Kevin Dömges (98) holte sich bei jedem Start eine Medaille. Über 100m Rücken, 100m Brust und 100m Schmetterling wurde er Bezirksmeister, und über 100m und 200m Freistil wurde er Viezemeister. Ferdinand Hahn (99) konnte sich über 200m Schmetterling die Silbermedaille sichern. In der offenen Wertung wurde er dritter.

Text: Daniela Schmitt

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Alexander Sack (hinten, Vorsitzender der DLRG Kreisgruppe Gießen) überreicht dem langjährigen Mitglied Adolf Deibel (links) zum 90. ein Geschenk
Mit 90 Jahren noch ein Schwimmer
DLRG Kreisgruppe Gießen überreicht langjährigem Mitglied Adolf Deibel...
Leitet die TV07-Turnabteilung: Laura Schäfer sucht Verstärkung für ihr Trainerteam.
TV07 sucht Trainer und Helfer
Laura Schäfer, Leiterin der Turnabteilung beim TV07...
v.l.n.r.: Lukas Korn, Tobias Müller, David Meisner, Sven Müller, Verena Schindler, Lars Krista, Björn Pryzbilla und Nils Heider
DLRG Lollar beim Wellenwettkampf
(kk) Zum 32. Wellenwettkampf im Usa-Wellenbad in Bad Nauheim am...
Platz 1 - Gewitter über dem Edersee (68 Stimmen)
Die 26 Wettbewerbsbilder zeigen die ganze Bandbreite der DLRG-Arbeit - Die Sieger im Fotwettbewerb des DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2017
Nidda | Nun stehen die Sieger fest! Und sie zeigen die ganze...
Fast 300 Läufer trotzen nasskaltem Winterwetter
Moritz Weiß und seine Lebensgefährtin Franziska Rachowski - beide vom...
Spannende Wettkämpfe beim Laubacher DLRG, Carina Schultheis und Philipp Dortmann Punktbeste der Vereinsmeisterschaft
Am Samstag Vormittag gab Dieter Lind im Laubacher Hallenbad den Ton...
Limes-Winterlaufserie: Jetzt anmelden
Am Samstag, 20. Januar, wird die 43. Pohlheimer Limes-Winterlaufserie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) TV07 Watzenborn-Steinberg

von:  TV07 Watzenborn-Steinberg

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
TV07 Watzenborn-Steinberg
1.761
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Foto: Elisabeth Buck photographik
Mit dem TV07 durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien vom 25. Juni bis 3. August...
Jetzt für Tennis-Schnellkurs beim TV07 anmelden
Am Montag, 11. Juni, startet beim TV07 Watzenborn-Steinberg für...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Foto: Elisabeth Buck photographik
Mit dem TV07 durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien vom 25. Juni bis 3. August...
Das 4tägige Königsjäger-Projekt
Königsjagd von Kindern in der Projektwoche und beim Schulfest
Das hat den Königsjägern so richtig Spaß gemacht! Der Schachklub...

Weitere Beiträge aus der Region

Windkraftanlage auf Pohlheimer Gebiet - und wieder mal heimlich still und leise…
Eins vorab: Ich bin ein Befürworter für den Bau von Windrädern. Die...
Die Kids, das pädagogische Team und der erste Stadtrat Ewald Seidler in bester Laune beim Singspiel zum Auftakt der Einweihunsfeier.
Neue U3-Spielanlage in Kita Farbenfroh
Groß war die Freude und heiter die Stimmung beim diesjährigen...
Links: Zweitplatzierter RSV Büblingshausen Mitte: Erstplatzierte Kickers Offenbach Rechts: Drittplatzierter VfB Gießen
BAUHAUS Kids Cup: Vfb Gießen holt gleich zwei Pokale
Vergangenes Wochenende fand das große Finale des 3. BAUHAUS Kids Cup...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.