Bürgerreporter berichten aus: Lollar | Überall | Ort wählen...

DLRG Lollar bei den Bezirksminimeisterschaften in Lich

Unsere jüngsten Schwimmer/innen bei den Bezirksminimeisterschaften
Unsere jüngsten Schwimmer/innen bei den Bezirksminimeisterschaften
Lollar | (kk) Am 5. Dezember 2015 nahmen unsere jüngsten Schwimmerinnen und Schwimmer bei den Bezirksminimeisterschaften in Lich teil. In ihren jeweiligen Altersklassen konnten sie teilweise beachtliche Ergebnisse vorweisen. Betreut wurden die Kinder von Trainer Norbert Przybilla.

Folgende Plätze wurden belegt:

Altersklasse AA, männlich – Jg. 07
2. Platz – Maximilian Kipping
3. Platz – Lukas Baumgärtner

Altersklasse A, männlich – Jg. 08
2. Platz – Fynn Connor Bensmann

Altersklasse A, weiblich – Jg. 08
5. Platz – Mia Sophie Hermann
11. Platz – Lara Schneider
16. Platz – Hannah Elbert
18. Platz – Saskia Lauz
21. Platz – Nina Pfaffl

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der am 03.03.2020 verstorbene Ehrenvorsitzende der DLRG Kreisgruppe Gießen Ewald Born
Ein großer Mann ist gegangen: DLRG Gießen trauert um Ewald Born
Die Deutsche Lebens-Rettung-Gesellschaft (DLRG) Kreisgruppe Gießen...
Geschäftsführerin Jana Welsch und ihr Team vom Sanitätshaus bewegLICH nähen Gesichtsmasken. Der Erlös geht an einen guten Zweck in Lich.
Sanitätshaus bewegLICH näht Gesichtsmasken - Verkaufserlös für guten Zweck in Lich bestimmt
Am vergangenen Freitag gab das Robert Koch Institut (RKI) eine neue...
Verkauf der Langsdorfer Höhe-Kommunalaufsicht-BfL informiert
Bürger für ein lebenswertes Lich e.V. (BfL)...
Gregor Gümbel vertritt mit seinem Team „Schiwidu“ Hessen die Licher Farben und ist einer der Favoriten im U18 Wettbewerb.
Hochkarätig besetztes 3x3-Turnier in Lich - Qualifikationsturnier für Deutsche Meisterschaften am 01.+02. August in der DBS
Drei gegen Drei. Auf einen Korb. Sechs Spieler*Innen und ein/e...
Das Team vom Therapiezentrum Lich bietet jetzt zum Schutz seiner Patienten Krankengymnastik per Videoübertragung an.
Therapiezentrum Lich bietet Behandlung per Videoübertragung an - Krankengymnastik kann von zuhause aus fortgesetzt werden
Aktuell soll man auf Anraten der führenden Gesundheitsexperten das...
Julia Schmidt
Karate Dojo Lich erfolgreich in der e-Tournament World Series
Nach dem geglückten Pionierversuch der Karate-Szene in der Welt des...
Neues Badminton - Kindertraining in Hungen startet. Auch die Schüler trainieren wieder nach den Ferien
Ab kommender Woche bietet der Bv Hungen regelmäßig ein Badminton -...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) DLRG OG Lollar

von:  DLRG OG Lollar

offline
Interessensgebiet: Lollar
DLRG OG Lollar
285
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Teilnehmer/innen der Vereinsmeisterschaften 2020
Genialer Ablauf dank Unterstützung. Die Vereinsmeisterschaften der DLRG Lollar
(kk) Am 9. Februar 2020 richtete die DLRG Lollar ihre...
Jahreshauptversammlung der DLRG Lollar
Die Mitglieder der DLRG OG Lollar e. V. werden hiermit zur...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Veranstaltungsplakat zum siebten Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2020
Eine Herausforderung: 24-Stunden-Schwimmen trotz Corona
Siebtes Gießener 24-Stunden-Schwimmen findet am 03./04.10.2020 im...
Der am 03.03.2020 verstorbene Ehrenvorsitzende der DLRG Kreisgruppe Gießen Ewald Born
Ein großer Mann ist gegangen: DLRG Gießen trauert um Ewald Born
Die Deutsche Lebens-Rettung-Gesellschaft (DLRG) Kreisgruppe Gießen...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.