Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Die Theater-AG "Dramabande" der Friedrich-Magnus-Gesamtschule spielte "Infiziert" von Peter Haus

Laubach | Am vergangenen Dienstag spielte die Dramabande unter der Leitung von S.Schmidt und J.Nose das Jugendstück "Infiziert" von Peter Haus. Es ist ein Stück, welches in der Zukunft spielt: die Umwelt ist weitgehend vernichtet und das Leben der Menschen sehr eingeschränkt. Die Menschen unterscheiden sich voneinander: Die einen sind "gesund", der andere Teil von ihnen "infiziert". Die Gesunden wollen sich nicht anstecken und meiden deshalb den Kontakt mit den Infizierten. Es besteht aber kein Risiko, sich mit einer schlimmen Krankheit oder etwas Ähnlichem anzustecken, denn die Infizierten sind infiziert mit Wissen, sie sind intelligenter und wissen, dass das Leben damals nicht doof, die Menschen nicht hässlich und die Tiere nicht alle gefährlich waren, was den Gesunden erzählt wird, sondern dass es viel schöner war und es einem besser ging. Am Ende sieht man, was passiert, wenn ein Gesunder den Mut hat, alles zu erfahren und somit auch einer von den ausgestoßenen Infizierten zu werden. Vor allem für die Familie ist es nicht leicht, mit so jemandem umzugehen.
Die Vorstellung war mal wieder ein Erfolg, was sicher auch daran lag, dass die AG bereits seit Anfang des Schuljahres probte. Eine große Anzahl begeisterter Zuschauer verfolgte das Stück und belohnte die Schauspieler schließlich mit kräftigem Applaus. Anschließend wurden die Darsteller des Jahrgangs 10 geehrt, für die es der letzte Auftritt an der FMGSL war und die als "eine große Stütze", so S. Schmidt, schon bei Aufführungen in den Jahren davor mitgewirkt hatten.

 
Eine zufriedene Darstellerin, Jana Trauden, nach der Aufführung
Eine zufriedene... 

Mehr über

Theater (387)Laubach (710)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Oshe und Bari – Ist unser Klima noch zu retten?
„Oshe und Bari“ heißt das Stück, das junge peruanische Künstlerinnen...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Bürgerbus verbindet Laubacher Stadtteile - hier Fahrplan - Erprobung bis Jahresende
ENDLICH läuft der kostenlose Bürgerbus in Laubach. Besonders ältere...
Schatzmeister Gerd Balser und einige Mitglieder freuten sich, den symbolischen Spendenscheck aus den Händen von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas entgegenzunehmen
Volksbank Mittelhessen unterstützt Randsportart Badminton
Der Bv Hungen feiert in diesem Jahr sein 20 jähriges Bestehen. Mit...
NEUE Anfängerkurse für Kinder und Erwachsene
The Keller Theatre Logo
the Keller Theatre sucht Darsteller/-innen und Mitwirkende - Vorsprechtermine /Auditions am 26. April und 08. Mai 2018
Das englischsprachige Keller Theatre Gießen lädt am Donnerstag, den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alina Düringer

von:  Alina Düringer

offline
Interessensgebiet: Laubach
Alina Düringer
40
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo steckt die Leidenschaft?
Unmotiviert. Schlechte Laune. Alles zu viel. Die Zeit will einfach...
Musik-Leistungskurs des Laubach-Kollegs veranstaltete Musik-Abend
Zu einem musikalischen Abend im Atrium des Laubach-Kollegs lud...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.