Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

„E beßche hessisch“

Hungen | „E beßche hessisch“ ist das Motto des November Cafe‘s zum dem Stadt und Kirche Hungen am Mittwoch, den 12. November 2008 ab 14.30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus auf dem Liebfrauenberg in Hungen einladen. Hans Kammer, Heimatdichter aus Obbornhofen wird u.a. vom „Bürgermeister aus Meiches“ berichten und weitere „sprachsichere“ Akteurinnen aus Hungen haben sich angegekündigt, um auf „hessisch“ von der „guten alten Zeit“ zu berichten.
Auch der hessichen Sprache Unkundige sind herzlich eingeladen, ein „Dolmetscherservice“ ist eingerichtet.
Außerdem wird Steffie Hofmann aus Inheiden, Mitglied der Mundartgruppe „Querbeet“ aus Villingen, die Gäste musikalisch zum „Rolltreppe fahren“ einladen.
Zwischendurch gibt es wie immer ein gemütliches Kaffeetrinken mit frischem Hefekuchen und „Äppelwoi“ sowie Zeit zum Plaudern.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.
Wieder gibt es zu dieser Veranstaltung einen kostenlosen Fahrdienst für Gäste aus Hungen und allen Stadtteilen. Wer dieses Angebot nutzen möchte, wendet sich bitte ab sofort bis Dienstag 11. November 2008, 13.00 Uhr an die Stadtverwaltung Hungen, unter 06402/ 8540, auch 8538 oder an das Kirchenbüro unter 06402/ 9851.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.222
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das GZ Christkind sorgte auch in diesem Jahr wieder für leuchtende Augen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Auch im vergangenen Jahr war die GIEßENER ZEITUNG mit dabei.
Lecker und Handgemacht: Die GIEßENER ZEITUNG beim Existenzgründertag in Gießen
Auch die GIEßENER­ ZEITUNG wird beim Existenzgründertag am 23....

Weitere Beiträge aus der Region

Die Stadtverordnetenversammlung am 28.5.20 um 20.00 Uhr in der Stadthalle Hungen
Sehr geehrter Herr Büttel, Dank für die Einladung, die ich durch...
"Irenes Hofkaffee" - Ein Wunsch wird Wiklichkeit
Was soll man als Utpher Bürger dazu sagen.....ein langerhoffter...
Buchbesprechung Stefano Zuffi – Meisterwerke im Detail
Mir lagen die wunderbaren und große Werke von den bekannten Künstlern...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.