Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Schnurrendes Dream Team sucht Menschen zum Schmusen und Spielen!

Katzenbub Negret
Katzenbub Negret
Heuchelheim | Der rabenschwarze Negret mit seinem kleinen, weißen Fleckchen an der Brust sowie sein Freund Trasko mit dem schönen weißen Fell und kartäusergrauen Flecken, sind auf der Suche nach einem Zuhause im Doppelpack. Die Katzenjungs sind neun Monate alt. Sie sind geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Leukose und Katzenaids getestet. Sie sind "ein Herz und eine Seele" und machen alles gemeinschaftlich. Sie putzen sich gegenseitig, schlafen , fressen und erkunden ihre neue Umgebung auf dem Pflegeplatz zusammen. Sie zeigen uns deutlich: wir sind unzertrennlich! Und so haben wir ihnen in "die Pfote" versprochen, für sie gemeinsam ein schönes Zuhause bei netten Menschen zu suchen. Wir denken, dass die Katerchen nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit kleine Ausflüge in der Umgebung unternehmen wollen. Wir suchen Katzenfans- oder solche, die es werden wollen- die in einer verkehrsberuhigten Umgebung wohnen. Für berufstätige Menschen gibt es nur eine glückliche Lösung: Katzen nur im Doppelpack, denn Einsamkeit macht auch Tiere traurig. Wenn Sie die beiden Traumkater gernen kennen lernen möchten, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf und Negret und Trasko laden Sie zu einem Schmusestündchen ein: 0641/65960, www.tieroase-heuchelheim.de

Katzenbub Negret
Katzenbub Negret 
Schmusebub Trasko
Schmusebub Trasko 

Mehr über

Vermittlung (243)Katerchen im Doppelpack (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Arbeitsmarkt zum Jahresende weiter stabil
Auf dem Arbeitsmarkt hielt auch im letzten Monat des Jahres die...
Klein-Karli sucht eine aktives Zuhause
Der kleine Karli ist ein ca. 1,5 Jahre junger Hundebub mit einer...
Bei Interesse: http://www.animalhope-nitra.at/
Der Abraham, der Abraham...ein wunderschöner Brackenmann...
Amadeus
Amadeus und Alois suchen ein Zuhause
Derzeit wohnen zwei wunderschöne Vierbeiner aus dem Tierschutz auf...
Hallooo, jemand da unten?
Eckart Schäfer, Leiter der Arbeitsagentur Gießen
Arbeitsagentur mit der Entwicklung des Arbeitsmarkts 2016 zufrieden
Für den heimischen Arbeits-, Ausbildungs- und Stellenmarkt hat Eckart...

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
33.535
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 24.03.2009 um 18:52 Uhr
Beide Katerchen haben ihr Zuhause gefunden!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ilse Toth

von:  Ilse Toth

online
Interessensgebiet: Heuchelheim
Ilse Toth
33.535
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Holt mich von der eisigen Kälte in die warme Stube!
Zehn Jahre an der Kette ist genug!
Schäfer- Hütehundmischling Asta hing ihr ganzes Leben an der Kette....
Und immer wieder Notfälle!
Golden Retrievermischling Rei hat eine alte Knochenverletzung am...

Veröffentlicht in der Gruppe

Hund - Katze - Maus

Hund - Katze - Maus
Mitglieder: 44
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eichelhäher am gedeckten "Frühstückstisch"
Das richtige "Pussy-Biente!"
Hier liegt es sich bequem!
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Holt mich von der eisigen Kälte in die warme Stube!
Zehn Jahre an der Kette ist genug!
Schäfer- Hütehundmischling Asta hing ihr ganzes Leben an der Kette....
Treibeis auf dem Main
Es liegt ebenfalls schon eine Reihe von Jahren zurück, als sich auf...
Sonne und eine dünne Schneedecke im Lahntal
Winter-Impressionen: Von der Lahnaue bis Heuchelheim
Wem ist es noch nicht aufgefallen? Der Januar 2017 scheint einer der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.