Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ich bin der König der Lüfte


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

entstanden bei einer Saisonabschluss-Helgolandfahrt bei der Rückreise nach Cuxhaven
Oktoberabend auf der Nordsee

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
11.210
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 23.04.2017 um 22:34 Uhr
Was für ein Vogel ist da?
Martina Lennartz
6.011
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 23.04.2017 um 22:37 Uhr
Ein Basstölpel - gesehen an der Langen Anna.
Christian Momberger
11.210
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 23.04.2017 um 22:40 Uhr
Ok. Warst Du auf Helgoland?
Martina Lennartz
6.011
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 23.04.2017 um 22:41 Uhr
Ja. :)
Andrea Mey
10.758
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 23.04.2017 um 23:15 Uhr
Geniale Aufnahme!
Friedel Steinmueller
3.551
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 23.04.2017 um 23:53 Uhr
Sagenhaft präzise abgelichtet!
Christine Weber
7.463
Christine Weber aus Mücke schrieb am 24.04.2017 um 05:27 Uhr
Ein hübscher Vogel und sagenhaft getroffen.
Irmtraut Gottschald
7.318
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 24.04.2017 um 06:59 Uhr
Tolles Foto. Super getroffen.
Harald Bott
3.149
Harald Bott aus Mücke schrieb am 24.04.2017 um 12:27 Uhr
Super erwischt.
Gruß Harald
Kurt Wirth
2.314
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 24.04.2017 um 17:36 Uhr
Bei Helgoland könnte ich auch an (einen jungen)Steinadler denken. Weil: Helgoland gehört zum Kreis Pinneberg. Und weil: Helgoland ist die höchste Erhebung im Kreis Pinneberg. Und weil: im Kreis Pinneberg gibt es auch ein paar Alpenvereinsmitglieder. Und weil: die haben vor etlichen Jahren, als ich mal auf Helgoland war, ein dreitägiges Gipfelbiwak an der höchsten Stelle von Helgoland durchgeführt. Und bei solchen Gipfelbiwaks sieht man manchmal auch Steinadler:-)
Bettina Kunz
1.164
Bettina Kunz aus Lahnau schrieb am 24.04.2017 um 18:38 Uhr
Ganz tolle Aufnahme!
Martina Lennartz
6.011
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 24.04.2017 um 21:09 Uhr
Vielen Dank für die netten Kommentare.
Ich hatte von den Tölpeln bestimmt 50 Fotos geschossen . Dies ist eins der schönsten.
Jutta Skroch
13.508
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 24.04.2017 um 23:27 Uhr
Das sind sagenhafte Models, vielleicht komme ich auch nochmal in den Genuss, sie abzulichten.
Martina, wie wäre es, wenn du uns noch ein paar Fotos zeigst?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martina Lennartz

von:  Martina Lennartz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Martina Lennartz
6.011
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jugendliche der Brüder-Grimm-Schule zum Schüleraustausch in Saratow
„Es war einmal …“ Jugendliche der Brüder-Grimm-Schule zum...
Wohnungspolitik und die Eigentumsfrage
Einladung zu einer Veranstaltung: Juso-Vorsitzender Kühnert...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Zwei Podencomädchen möchten Ihr Herz erobern!
Die beiden Hundekinder sind ca. vier Monate alt. Elena weiß noch...
Herbststimmung am See
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

CNC Labor am MATC
Freundschaft zum amerikanischen Schulpartner vertieft.
(we) Oldtimer, Harley-Davidson, moderne Fertigungstechnologien und...
Tag der offenen Tür an der Theodor-Litt-Schule Gießen
WAS DU HIER LERNST, BRINGT DICH WEITER! Mit der...
29.05.2005 Das frühste Bild da ich habe.
Das Wäldchen - ein ehemaliger Bonsai
Das Wäldchen bestehend aus 5 Stämmen habe ich vor vielen Jahren...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.