Bürgerreporter berichten aus: Biebertal | Überall | Ort wählen...

Ehepaar Läufer startete für den Breitensportverein Biebertal bei der hessischen S-Meisterschaft / Latein

Biebertal | Ehepaar Läufer (BSV Biebertal) startete bei der Hessenmeisterschaft der Senioren II S Latein in Darmstadt.


Am vergangenen Samstag kämpften die obersten Klassen in Darmstadt um Medaillien der diesjährigen Hessenmeisterschaften in den lateinamerikanischen Tänzen.

Neben den Wettkämpfen in der Hauptklasse B, A und S wurde die Meisterschaft der Senioren II S Latein erstmals in diesem Jahr in Hessen ausgetragen. Nachdem die letztjährigen Edelmetallränge in dieser höchsten Klasse aufgrund geriger Anmeldezahlen zusammen mit dem Tanzsporverband Rheinland-Pflaz in Ramstein ermittelt wurden, war dies also die Hessen-Premiere.

Weil der Hessische Tanzsportverband in diesem Jahr ebenfalls eine geringe Meldezahl erwartete, schrieb er diese Meisterschaft zwar offen aus, so dass sich auch außerhessische Paare hieran hätten beteiligen können, jedoch beschränkte sich das Starterfeld auf vier heimische Paare.

Christine und Andreas Läufer vom Breitensportverein Biebertal – die als einzigste Teilnehmer weiterhin ohne Trainer eigenständig arbeiten – rechneten sich angesichts der drei international erfahrenen Medaillenpaare bereits im Vorfeld keine Chancen aus. Eindeutig belegten Ullrich und Carmen Sommer vom Rot-Weiß-Club Gießen den ersten Platz und sicherten sich damit verdient die Goldmedaillie. Das Paar vom BSV nahm an dieser Meisterschaft unter dem Aspekt teil, hiermit erneut zu zeigen, dass es eines der wenigen 10-Tänze Turnierpaare Hessens ist. Sie erreichten in der Startklasse Senioren II S Latein den vierten Platz.

Mehr über

Tanzen (357)Sport (826)fit (3)BSV (47)Biebertal (222)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Blau-Weiß Gießen mit Frauenpower unterstützt von der THM Neues B-LigaTeam erfolgreich am Start
Seit dem Beginn der Fußballsaison 2016/17 stürmen Frauen erfolgreich...
Das Trinkwasser muss im Landkreis Gießen nicht mehr abgekocht werden.
Verkeimtes Trinkwasser: Entwarnung auch für Wettenberg und Biebertal-Krumbach
Im gesamten Landkreis Gießen kann das Trinkwasser wieder ohne...
Lindy Hop tanzen in Gießen!
Lindy Hop ist ein Tanzstil der in den 30er Jahren in den USA getanzt...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...
„Integration durch Sport“
Seit diesem Jahr ist das Karate Dojo Lich e. V. als...
Teilnehmer der Licher Sommerschule
Licher Sommerschule - Karateka aus ganz Deutschland zu Besuch in Lich
An Fronleichnam sah man wieder die gelben „KARATE“ Hinweisschilder in...
Gefahren erkennen, Grenzen setzen!
Auch in diesem Jahr besuchten alle Vorschulkinder des Kindergartens...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Oliver Manger

von:  Oliver Manger

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Oliver Manger
301
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuer Zumba Kurs ab 16.11.2016
Zumba ® ist ein Tanz-Fitness-Programm und basiert auf dem Prinzip...
Tag der offenen Tür im Fitnessstudio des BSV Biebertal am 08.10.2016
Erleben Sie das vereinseigene Fitnessstudio und seine Angebote live...

Veröffentlicht in der Gruppe

Redaktion Biebertal

Redaktion Biebertal
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kranichzug - Rastplätze - Kommentar
Kranichrastplätze – Zähltag – Anzahl: Diepholzer...
Biebertal: Herbstsonne-Impresssionen Wolkenbildung
Heute gegen 15.30 Uhr aufgenommen. Bitte das Foto antippen, dann...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ulrich Teubert (v.li.), Tafel Gießen, Sascha Schmidt, stellvertretender Marktleiter und Michael Kerber, Tafel Gießen, freuten sich über den großen Zuspruch.
REWE Lotz Kunden füllen Teller für den guten Zweck
„Wir konnten die Zahl der Tüten zum vergangenen Jahr noch einmal...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.