Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Wettenberger Tanztee hatte "Eleganz" und "Feuer"

Christine und Andreas Läufer vom TSC Wettenberg
Christine und Andreas Läufer vom TSC Wettenberg
Wettenberg | Am vergangenen Sonntag fand unter dem Motto „Eleganz und Feuer“ das kleine aber feine Tanzereignis statt, wozu der Tanzsportclub Wettenberg (TSC), die Gemeinde Wettenberg und das Wißmarer Bürgerhaus-Team um Zorka Eckhardt in „Gemeinschaftsproduktion“ traditionsgemäß eingeladen hatten. Dem Veranstalter-Trio bescherten trotz strahlenden Sonnenscheins über einhundert Besucher ein gut gefülltes Haus, womit wiederum an die bisherigen Erfolge der Tanztee-Serie angeknüpft werden konnte.

Dr. Bernd Hohmann, der erste Vorsitzende des TSC, begrüßte im Namen der Gemeinde Wettenberg und des Bürgerhaus-Teams die Gäste, die anschließend nach den Rhythmen von Walzer über Samba, Tango oder Foxtrott das Tanzbein zirka vier Stunden lang auf der sehr großen Tanzfläche schwingen konnten und diese seltene Möglichkeit auch intensiv nutzten. Bürgermeister Gerhard Schmidt wohnte der Veranstaltung erneut als besonderer Gast bei.

Zwei Programmpunkte gegeisterten das Publikum und gaben so gleichzeitig die Möglichkeit zu einer Verschnaufpause.

Acht Mädchen der TSC-Jugendgruppe „Speedys“ zeigten unter der Leitung von Tanztrainer
Mehr über...
Michael Krutsch mit den Tänzen „Candyman“ und „What time is it?“ ihr Können. Dass schon Tanzeinsteiger im fortgeschrittenen Grundschulalter mit Begeisterung bei der Sache sind, wenn sie anspruchsvolle Schrittkombinationen moderner Gruppentänze zeigen, konnte das Publikum schnell erkennen. Die Speedys wurden dafür mit reichlich Applaus belohnt.

Nach einer weiteren Tanzrunde für die Gäste präsentierten Christine und Andreas Läufer, das A-Klasse Paar des TSC, die Standardtänze im glitzernden Turnierkleid und Frack. Beide „schwebten“ elegant und gleichzeitig mit „Feuer“ über das Parkett und füllten mit ihrer Präsentation die gesamte Tanzfläche aus. Mit viel Applaus wurde bedacht, dass beide ihre Choreografie selbst zusammenstellen und eigenständig an ihrer Technik feilen.

Die Gäste nutzen danach noch ausgiebig die große Tanzfläche. Weitere Infos über den TSC Wettenberg und seine Angebote gibt es auf dessen Homepage: www.tsc-wettenberg.de

Christine und Andreas Läufer vom TSC Wettenberg
Christine und Andreas... 
Die "Speedys" mit viel Schwung bei ihrem Auftritt (Foto: A. Gehrhardt)
Die "Speedys" mit viel... 
... und bitte lächeln!
... und bitte lächeln! 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
VP Jubiläumskonzert/copyright Vocal Pur
20 Jahre Vocal Pur, Jubiläumskonzert am 17.03.2017, 19.30 Uhr im BGH Wettenberg-Launsbach
Nachdem Vocal Pur als Vorgruppe für Die Drei Stimmen auf der Gießener...
Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Bauchtanz - Orientalischer Tanz: Choreographie mit zwei Schleierfächern - Rot Weiß Club Gießen: " Moon Trance" eine ausdrucksvolle Choreographie
Der Tanz mit den Schleierfächern ist eine Fusion zwischen...
Modern Voices mit Andreas Stein
Wintergala im Winterwald
Mit dem Titel „Wintergala“ hatte der gemischte Chor „Modern Voices“...
klassisch orientalischer Tanz
orientalisch indische Tanzshow Taal and Tarab
Vor ausverkauftem Haus verwandelte sich das Bürgerhaus Wieseck am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Läufer

von:  Andreas Läufer

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andreas Läufer
543
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gequältes Lächeln am Anstieg zum Bilstein (Quelle: TGV Schotten)
Premiere des Vogelsberger Vulkan-Trail
Zu einer besonderen Premiere hatte der TGV Schotten am vergangenen...
... im Ziel
Wenn der „Kine“ ruft, dann…
Alljährlich im September, wenn der Sommer zu Ende geht und der Herbst...

Weitere Beiträge aus der Region

„Kleinkunst im KuKuK“ sucht Kulturinteressierten, die als Mitglied im Bereich „Kleinkunst im KuKuK“ mit arbeiten und das jährliche Programm mit organisieren und gestalten.
Interessieren Sie sich für die darstellende Kunst? Würden Sie gerne...
Der spätere Sieger des ersten "Chorpreises Lahn-Dill": GV "Concordia" Münchholzhausen (Leitung: Matthias Schmidt)
„Concordia“ Münchholzhausen gewinnt ersten „Chorpreis Lahn-Dill“ des Solmser Sängerbundes (SSB)
Nachdem beim letztjährigen Bundesleistungssingen und...
Schönheit der Natur im KuKuK
Ausstellung im KuKuK - Schönheit der Natur
Vernissage ist am 21.4.2017 um 19 Uhr mit dem Chor „SingsteMit“...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.