Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Geheimnisvoll.


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
35.394
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.11.2010 um 17:58 Uhr
Ein wunderschöner Stein! Lag er am Meer?
Monika Bernges
7.790
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 20.11.2010 um 18:46 Uhr
Nein Ilse,es ist kein Stein!
Es ist festgepressterSand,
der eine wunderschöne Zeichnung
hat oder hatte.
Ilse Toth
35.394
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 20.11.2010 um 19:17 Uhr
Das ist ja noch interessanter. Wirklich wie ein Kunstwerk!
Bernd Zeun
10.502
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 21.11.2010 um 02:09 Uhr
Da ist wohl Dali mal mit dem Pinsel drüber gegangen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.790
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gut erwischt
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark.
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark mit den Foto –...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Cuba no está sola- Cuba ist nicht allein
Die Vernissage am 13.4.2018 im Bistro „Da Vinci“ in der Gießener...
Spiegelung an der Lahn
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark.
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark mit den Foto –...
China Teil 6 = " Die grosse Mauer"
Die Chinesische Mauer fasziniert schon immer die Menschen aus...
Entdeckungs - Fototour ins Biotop „Lollarer- Kopf“
Wenn Sie Zeit und Muße haben , gehen Sie doch mal in das ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.