Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Meißener Kunst


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 30.01.2010 um 19:07 Uhr
Hallo Monika, bist du wieder wohl behalten vom Biathlon zurück gekehrt.
Monika Bernges
7.719
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 30.01.2010 um 19:11 Uhr
War nur zum Skilaufen am Kronplatz.
Für Antholz haben wir keine Karten mehr
bekommen.
Keinerlei Blessuren,alle Knochen sind heil.
Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 30.01.2010 um 19:13 Uhr
Schade,
Hab beim Biathlon geschaut und dich nirgens entdeckt, wie auch.
Na das ist ja gut.
Monika Bernges
7.719
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 30.01.2010 um 19:36 Uhr
Ich war am Berg 2200m hoch.
Und wie gesagt,runter kommen wir immer.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.719
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ration für 10 Tage !!!!!
Seit November füttern wir die Vögel in unserem Garten. Für einen 10...
China Teil 5 - Der Fluss Yangtze
Chang- Jiang "Langer Strom", so der chinesische Name für den...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Traumhafter Sonnenaufgang
Rehe in Dorlar
Bei meinem 2. Besuch in Dorlar traf ich die Bergfinken leider nicht...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Ration für 10 Tage !!!!!
Seit November füttern wir die Vögel in unserem Garten. Für einen 10...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.