Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Schuss durchs Aquarium


Mehr über

Fische (23)Aquarium (13)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ausflug in die Lahnaue
Spaziergang, auch wenn man nicht ahnen kann, was einem das Wetter für...
Hai im Silbersee? Eher nicht- zu welchem Fisch gehört diese Rückenflosse ?

Kommentare zum Beitrag

Edeltraud Kuhl
849
Edeltraud Kuhl aus Hüttenberg schrieb am 12.03.2009 um 13:21 Uhr
Sehr schöne Perspektive :-)
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 12.03.2009 um 15:03 Uhr
Hmm, die Scheiben könnten mal wieder... ;)
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 12.03.2009 um 15:20 Uhr
Hallo Mathias,
da hast Du Recht ;-) Durch die Sonne sieht man die Algen an den Scheiben besonders gut.
Gruß
Peter Herold
24.462
Peter Herold aus Gießen schrieb am 15.03.2009 um 16:35 Uhr
Das mit den Algen, sofern da welche sein sollten, finde ich nicht schlimm. Im Gegenteil. Wenn alles so klar zu sehen wäre es nicht so gut in der ganzen Aussage. Finde ich. Manchmal wird versucht so etwas mit Filtern hinzubekommen.
Norbert Fust
2.914
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 15.03.2009 um 18:20 Uhr
Eine blendende Idee !
Wolfgang Jahn
25
Wolfgang Jahn aus Lahnau schrieb am 17.03.2009 um 13:55 Uhr
Wo gibt es dieses Lokal mit fliegenden Fischen ? ? ? :-))
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 17.03.2009 um 18:01 Uhr
Bei meiner Freundin im Wohnzimmer ;-)
Peter Herold
24.462
Peter Herold aus Gießen schrieb am 18.03.2009 um 18:33 Uhr
Wie groß ist denn das Becken? Liter?
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 22.03.2009 um 11:05 Uhr
Das Aquarium umfasst 1000 Liter ! Das Becken dient als Raumteiler. Es hat keine Plakatrückwand, sodass man durchschauen kann.
Peter Herold
24.462
Peter Herold aus Gießen schrieb am 22.03.2009 um 18:42 Uhr
Puh! Schon mal überlegt was passiert wenn es auslaufen sollte.
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 23.03.2009 um 08:28 Uhr
Das wäre eine verherrende Situation !!!! Da kann man nur auf den Aquariumbauer vertrauen...........Das Becken ist erst im November angefertigt worden.
Peter Herold
24.462
Peter Herold aus Gießen schrieb am 23.03.2009 um 10:46 Uhr
Da halte ich jetzt mal die Daumen, dass nichts passiert. Wie schaut es denn mit Versicherung aus? Eigenes Haus oder Mietswohnung? Haftpflicht- oder Hausratversicherung? Mal alles checken!
Tara Bornschein
7.125
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 23.03.2009 um 11:30 Uhr
Danke für die Hinweise und fürs Daumendrücken. Meine Freundin hat ein eigenes Haus. Das Wohnzimmer ist gefliest. Ich denke, dass Sie gut versichert ist. Werde mich mal mit ihr darüber unterhalten.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tara Bornschein

von:  Tara Bornschein

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Tara Bornschein
7.125
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Halt dein Schnäbelchen
Babyblässhuhn erblickt die gr0ße weite Welt
Guckuck

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor der Kirschbergschule (Hintergrund) und Musiker des örtlichen Musikvereins traten beim diesjährigen Weihnachtsmarkt in Reiskirchen gemeinsam auf.
Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
Bei einem gemütlichen Weihnachtsmarkt und einem klangvollen Konzert...
Hungen, Ausbildungsort für orientalische Trainerinnen
Von April bis November 2016 waren die Clubräume des Hungener Tanzclub...
Eiszeit in Gießen
Auf dem Weg in die Gießener Innenstadt machte ich heute Morgen halt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.