Bürgerreporter berichten aus: Reiskirchen | Überall | Ort wählen...

Vogelvideo

Reiskirchen | Jeder kennt sie hier, die tollen Bilder der Vögel an den Futterstellen zuhause im Garten oder auf der Terasse und Balkon. Sie sind schön anzuschauen. Was aber auf Fotos nicht rüberkommt ist der quirlige Geist dieser Tierchen, das Treiben, das Kommen und Wegfliegen. Aus diesem Grund habe ich heute versucht das Ganze mit der Spiegelreflexkamera zu filmen. Dies ist ein Zusammenschnitt aus den ersten Videos die ich gemacht habe:

http://www.youtube.com/watch?v=cGvwWV2TdLQ

Am besten anzuschauen in HD und in voller Größe. Ich hoffe (der Stummfilm) gefällt. Das nächste mal stelle ich mich raus und nehme die Töne mit auf.

Mehr über

youtube (7)Vögel (359)Film (67)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Auf der 18 Meter hohen Sirene in Steinberg vor dem Gasthof „Krone“ übernachtete der Storch.
Von oben gesehen, ist immer noch was frei!
Für einen Storch ist es heutzutage kein Problem im Pohlheimer...
Haubenmeise (Quelle: NABU)
Vögel füttern in Herbst und Winter
NABU Hessen gibt Tipps zur Vogelhilfe für Balkon und...
Bitte vergesst nicht den Impftermin am 11.11.2017!
Geflügelimpfung ist wieder angesagt!
Trotz immer wieder auftretender spektakulärer Nachrichten über...
dann können wir wieder unseren Rasen mähen, der inzwischen zur Kleewiese geworden ist
Bald werden die Jungvögel das Nest verlassen

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.678
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 07.04.2013 um 00:09 Uhr
Auch ohne Ton schön anzusehen.
Birgit Hofmann-Scharf
10.042
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 07.04.2013 um 11:04 Uhr
Ja, sehr schön !
Das Video hätte noch lääääänger sein können, ich liebe Naturaufnahmen / -Filme !
Danke.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus Lowitz

von:  Klaus Lowitz

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Klaus Lowitz
6.571
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blutmond
Der Mond noch nicht ganz bedeckt

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Buchfinken sind in diesem Winter wohl des Öfteren an den Futterplätzen anzutreffen
Der nächste Wintereinbruch und sie kommen an die Futterplätze!
Unter dem Motto aufgefallen, könnte das beschrieben werden. Am 3....
Spießente
Spießente
Spießente (Ruhekleid)wird etwa 70 cm groß das Männchen ist größer als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.