Bürgerreporter berichten aus: Rabenau | Überall | Ort wählen...

Kürbisschnitzen des Spielkreises Rabenau-Geilshausen auf dem Hofgut in Rabenau-Rüddingshausen

Rabenau | Die Kinder des Spielkreises Rabenau-Geilshausen und ihre Angehörigen haben sich kürzlich auf dem Hofgut der Familie Freund in Rabenau-Rüddingshausen zum Kürbisschnitzen getroffen. Tanja Frey hatte Kürbisse und Dickwurz organisiert und in der Scheune Tische und Bänke aufgebaut. Beim Verzieren der Kürbisse war die Kreativität und Fantasie eines jeden gefragt. So sind teils lustige, teils gruselige Kürbisgesichter entstanden. Jedenfalls hat es allen großen Spaß bereitet. Zwischendurch konnte man sich an Tanjas frischgebackenen Waffeln und heißem Kinderpunsch stärken. Die Kinder hatten Gelegenheit im schön angelegten Innenhof zu spielen.
Wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei Tanja Frey und Wolfgang Freund für die Organisation und den gelungenen Nachmittag bedanken und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder kommen dürfen.

Mehr über

Spielkreis Geilshausen (1)Rabenau (146)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Haus der Senioren, Grünberg
Altenpflegekräfte gesucht - der Kampf um Pflegekräfte auf dem Land
Der hessische Pflegemonitor 2015 zeigt es deutlich: Das Angebot an...
PRO BAHN Mittelhessen kritisiert den RMV wegen der vorsätzlichen Abwertung der Lumdatalbahn
Mit Kritik und Verärgerung reagiert der Fahrgastverband PRO BAHN auf...
Festzelt beim Jubiläumsfest
Großer Andrang beim 10-jährigen Jubiläumsfest
Mehr als 250 Gäste, Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Freunde...
Theatergruppe Lehnheim spielt "Oh mein Gott, Herr Pastor!"
Theatergruppe Lehnheim spielt: Oh mein Gott, Herr Pastor! von...
Kirmes in Rüddingshausen vom 06.-08.08.2016
Die Sing-, Spiel- und Trachtengruppe Rüddingshausen ist Ausrichter...
Sommerfest im Seniorenhaus
Sommerfest und 10-jähriges Jubiläumsfest im Seniorenhaus Lumdatal
Das Seniorenhaus Lumdatal in Rabenau-Londorf feiert sein diesjähriges...
Die Tombola
Förderverein der Rabenschule Londorf veranstaltet Tombola auf dem Michaelismarkt
Der Förderverein der Rabenschule in Rabenau-Londorf hat sich in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anja Klein

von:  Anja Klein

offline
Interessensgebiet: Rabenau
105
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sonnenaufgang am 21.11.16: das Foto entstand hinter der Lumdatalhalle, im Hintergrund sieht man eines der Windräder bei Geilshausen
Die Kursteilnehmerinnen
"Seife sieden" im Heimatmuseum in Allendorf/Lda.
Am letzten Wochenende fand im Museumskeller ein weiterer Kurs zum...

Weitere Beiträge aus der Region

2. Adventsmarkt mit Märchenausstellung am 11. Dezember 15:00 – 19:00 Uhr
(cj) Halbzeit im Museum der Rabenau. Der 2. Adventsmarkt in...
Herzlich Willkommen
2. Adventsmarkt im Museum der Rabenau Sonntags 4. und 11. Dezember
(cj) Der Vorstand vom Museum der Rabenau bedankt sich herzlich für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.