Bürgerreporter berichten aus: Mücke | Überall | Ort wählen...

Augen zu und durch!!!


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sommer 2017
Frühstück im Botanischen Garten Marburg

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
35.401
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 13.08.2014 um 17:46 Uhr
Das muss man auch erst einmal entdecken! ;-)
Nicht Augen zu und durch- nein - Augen auf!
Andrea Mey
10.564
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 14.08.2014 um 20:33 Uhr
Gratulation zu diesem gelungenen Makro!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Harald Bott

von:  Harald Bott

offline
Interessensgebiet: Mücke
Harald Bott
2.784
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gelbe Dungfliege mit Verdauungstropfen
Im Schlaraffenland

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Platz 1 - Gewitter über dem Edersee (68 Stimmen)
Die 26 Wettbewerbsbilder zeigen die ganze Bandbreite der DLRG-Arbeit - Die Sieger im Fotwettbewerb des DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2017
Nidda | Nun stehen die Sieger fest! Und sie zeigen die ganze...
Toni mit den Knopfaugen!
Der kleine Mann ist ca. 1 1/2 Jahre alt und eine Knutschkugel! Er ist...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Nellis weite Reise – Vermisstes Katzenmädchen wird 300 Kilometer von zu Hause entfernt gefunden
Katzenmädchen Nelli hat schon einiges durchgemacht in ihrem...
„Chinesen begegnen“: Studientag Ostasien in Gießen am 21. April 2018
Am kommenden Samstag, 21. April, findet ab 9:30 Uhr der „Studientag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.