Bürgerreporter berichten aus: Laubach | Überall | Ort wählen...

Laubacher Schüler treten beim "Tigerentenclub" auf

Einsatz für Laubach und einen guten Zweck: Die Kinder der Theodor-Heuss-Grundschule und der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach beim gemeinsamen Eisessen mit Laubachs Bürgermeister Peter Klug.
Einsatz für Laubach und einen guten Zweck: Die Kinder der Theodor-Heuss-Grundschule und der Friedrich-Magnus-Gesamtschule Laubach beim gemeinsamen Eisessen mit Laubachs Bürgermeister Peter Klug.
Laubach | „Ich freue mich schon, wenn Eure Sendung im Fernsehen läuft. Ihr habt mit Eurer Unterstützung geschafft, dass 600 Euro an die Clown Doktoren gehen – das ist wirklich vorbildlich“, lobte Laubachs Bürgermeister Peter Klug die Kindergruppe, die beim „Tigerentenclub“ der ARD zu Gast war. Als kleines Dankeschön an die „Botschafter Laubachs“ hatte Peter Klug die Kinder der Theodor-Heuss-Grundschule und der Friedrich-Magnus-Gesamtschule in die Eisdiele eingeladen und jeweils eine kalte Köstlichkeit spendiert.
Die Kinder der Grundschule mit Lehrerin Aline Tussing und die Kinder der Gesamtschule mit Förderstufenleiter Jörg Steiß hatten vier „Spielkinder“ unterstützt, die sich in dem Quiz des „Tigenentenclubs“ bravourös geschlagen hatten und sich den Sieg und damit die Summe von 600,- Euro sicherten. Die Summe wird an einen vorher zu benennenden gemeinnützigen Empfänger gespendet – in diesem Fall die Clown Doktoren, die sich um die Betreuung und Unterstützung von Kindern im Krankenhaus bemühen und ihnen die Angst vor Ärzten zu nehmen versuchen.
Auf die Idee beim „Tigerentenclub“ mitzumachen, war ursprünglich Rüdiger Funk von den Solms-Laubacher Pfadfindern gekommen, der mit einer Pfadfindergruppe ebenfalls an der Sendung teilgenommen hatte. Diese Sendung wird voraussichtlich erst im August zu sehen sein. Der Auftritt der Laubacher Schüler ist am Sonntag, 27. Juni, um neun Uhr im „Tigerentenclub“ in der ARD zu sehen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Für 176 Kinder zahlen die Eltern Gebühren
Ein erheblicher Teil der Laubacher Eltern muss sich darauf verlassen,...
Dorftreff am 27.10. in Münster: Gesang und Geschichte
In Münster startet am 27.10. wieder die Dorftreff-Reihe. Neu in...
Laubachs Seniorenbeirat
Laubach und seine Stadtteile Der Seniorenbeirat tagte Die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.