Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Die Römer auf Messebesuch

Das Team des Messestandes des Landkreis Gießen
Das Team des Messestandes des Landkreis Gießen
Lahnau | Vom 5. bis 7. November 2010 fand in Gießen die Mittelhessenschau unter dem neuen Motto „Leben und Genießen“ statt. Am Stand der vom Landkreises Gießen unterhaltenen Stabstelle Wirtschaftsförderung und Tourismus präsentierte sich neben dem Ausbildungsrestaurants Zaug, der Bäckerei Steinmüller, dem Stadtmarketing Gießen, der Tourismus Kooperation Gleiberger Land und dem Dünsberg-Verein auch der Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.
Das Projekt „Kelten und Römer im Gießener Land“ war Thema des Messestandes. Standesgemäß römisch gekleidet informierten Mitglieder des Fördervereins über die Ausgrabungen und die gewünschte zukünftige Entwicklung des Römischen Forum Waldgirmes. Die Besucher standen beeindruckt vor dem Panoramabild der römischen Siedlung, und viele waren überrascht über die große wissenschaftliche Bedeutung der Stadtgründung in Waldgirmes. Die Aktion „Römische Frisuren für Damen und Mädchen“ lockte ebenfalls weitere Besucher an den Messestand. Insgesamt war die Kooperation der oben genannten Teilnehmer sehr positiv und hat bei vielen Messebesuchern großen Eindruck hinterlassen. Aktuelle Informationen zum Römischen Forum Waldgirmes und dem Förderverein erhalten Sie unter: www.roemisches-forum-waldgirmes.de

Das Team des Messestandes des Landkreis Gießen
Das Team des... 
Legionärsgrüße vom Messestand
Legionärsgrüße vom... 
Kreisbeigeordneter Siegfried Fricke im Gespräch mit Römer und Kelten
Kreisbeigeordneter... 
Legionär mit Römerin
Legionär mit Römerin 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Auf der Urlaubsmesse CMT wurde der Lahntalwanderweg erneut als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Bild: Lahntal Tourismus Verband e. V.
Lahnwanderweg erneut als Qualitätsweg zertifiziert - Im August drei Wanderungen im GießenerLand zum fünfjährigen Bestehen
„Das ist der Lohn für die Anstrengungen aller Beteiligten im Lahntal,...
Landrätin Anita Schneider und Kreisbrandinspektor Mario Binsch (2.v.r.) übergaben die Förderbescheide an die Bürgermeister. Bild: Landkreis Gießen
Landkreis fördert Feuerwehrfahrzeuge und hydraulisches Rettungsgerät
„Diese finanzielle Förderung dient auch der ideellen Förderung...
Landrätin Anita Schneider (3. v.l.) und Baudezernentin Dr. Christiane Schmahl (1. v.l.) machten sich mit weiteren Kreispolitikerinnen und -politikern ein Bild von der neugestalteten Kfz-Zulassungsstelle im Gießener Bachweg. Foto: Landkreis Gießen
Zulassungsstelle der Kreisverwaltung im Gießener Bachweg nach Dachsanierung und Umbau eingeweiht
„Mit den neuen Räumlichkeiten sind wir – auch im Hinblick auf die...
Pilotprojekt des Landkreises Gießen für mehr bezahlbaren Wohnraum
„Der Kreisausschuss des Landkreises Gießen geht mit diesem...
Künstler Klaus Hettich erläuterte Landrätin Anita Schneider und den Vernissage-Gästen seine Werke. Foto: Landkreis Gießen
Ausstellung „Impressionen in Farbe und Form“ von Klaus Hettich in der Kreisverwaltung eröffnet
„Mit dieser wunderbaren Ausstellung bietet uns Klaus Hettich einen...
Wie kundenfreundlich ist die Kreisverwaltung? Kundenbefragung mit wenigen Klicks auch auf der Internetseite des Landkreises möglich
„Wir wollen wissen, wie gut wir sind“, sagt Landrätin Anita Schneider...
Über den Erfolg von Annika Ropella (2.v.l.) und Sonja Wyschkowski (5.v.l.) freuten sich auch (v.l.) Ausbildungsleiterin Beate Böhm, Landrätin Anita Schneider, Fachdienstleiter Thomas Knoblauch und Monika Ziemer vom Personalrat. Bild: Landkreis Gießen
Zwei Auszubildende der Kreisverwaltung schließen Ausbildung bereits nach 18 Monaten mit hervorragenden Ergebnissen ab
„Wir lieben Herausforderungen“, sagten Annika Ropella und Sonja...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.

von:  Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.
720
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Legio Prima Germanica
Römertag am 2. Juli im Römischen Forum Waldgirmes
Am 2. Juli taucht der Ort Lahnau-Waldgirmes wieder in die Antike ein....
Römerschlacht am Harzhorn
Tagesexkursion zur "Römerschlacht" am Harzhorn
Der Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e. V. unternimmt seine...

Weitere Beiträge aus der Region

Naturwunder Strelitzie
Meine Strelitzie hat erstmals 5 Blüten hervorgebracht ! Das...
Mitgliederversammlung vbba Gießen im Lahnauer Heimatmuseum
Alte Berufe und römische Geschichte wurden lebendig. Ehrungen für...
Die Vorschulkinder mit den DLRG,lern
Gefahren am und im Wasser
DLRG legt hohen Wert auf Prävention im Vorschulalter Vom...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.