Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

VdK Langd : Behindertengerechte Fahrt an den Edersee

Blick von der Mauer zum Edersee
Blick von der Mauer zum Edersee
Hungen | Einen Tagesausflug an den Edersee unternahm der VdK-Ortsverband Langd. Vorsitzender Günther Reichhardt konnte 43 Teilnehmer begrüßen, darunter mehrere Gehbehinderte und Teilnehmer mit Rollator oder Rollstuhl. Auch das Schiff der zweistündigen Edersee-Rundfahrt war behindertenfreundlich eingerichtet und an den Anlegestellen konnten die Teilnehmer stufenlos an und von Bord gelangen. Nach etwas Freizeit in Hemfurth besuchte die Gruppe das Waffelhaus in Bad Wildungen und genoss einen "Waffeltraum" mit Früchten, Eis und Sahne.

Blick von der Mauer zum Edersee
Blick von der Mauer zum... 
Mauer von der Talseite
Mauer von der Talseite 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.208
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Aus der Nähe
Seerosen
Der französische Maler Monet hätte sicherlich seine Freude daran...
Alle Teilnehmer und Betreuer
Entdeckungen am Wasser
Im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Hungen hatte die NABU-Gruppe...

Weitere Beiträge aus der Region

Aus der Nähe
Seerosen
Der französische Maler Monet hätte sicherlich seine Freude daran...
Ferienspiele 2018 beim TSV 1848 Hungen
Viel Spaß hatten die Hungener Schüler bei der „Sommerolympiade" des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.