Bürgerreporter berichten aus: Heuchelheim | Überall | Ort wählen...

Die Wasserfälle von Iquazu, 1. Teil Argentinien

Heuchelheim | Auf unserer Reise durch Südamerika, kamen wir auch zu den Wasserfällen von Iquazu. Am ersten Tag waren wir auf der argentinischen Seite.
Die Iguazú-Wasserfälle sind die Wasserfälle des Flusses Iguazú an der Grenze zwischen dem brasilianischen Bundesstaat Paraná und der argentinischen Provinz Misiones.
Foz do Iguaçu – die größten Wasserfälle der Welt und UNESCO Weltnaturerbe. Die Iguaçu-Wasserfälle gehören zum gleichnamigen Nationalpark, der 1939 gegründet wurde. Mitten hindurch führt die Landesgrenze zwischen Brasilien und Argentinien.
Auf einer Breite fast dreimal so groß wie die Niagarafälle stürzen die Wassermassen hier in die Tiefe, und von weitem schon tönt es wie ein Erdbeben.
Schmetterlinge, Vögel und unzählige verschiedene Pflanzen nähren sich aus den enormen Wassern.
Es ist ein beeindruckendes Schauspiel diese donnernden Wassermassen zu sehen und zu hören.
Am nächsten Tag ging es nach Brasilien zu den Wasserfällen.

Diese Bahn bringt und näher an die Fälle
Diese Vögel gab es sehr viel
Wunderschöne Schmetterlinge fliegen hier
Noch ein schöner
Die Nasenbären laufen hier auf den Wegen herum
1
2

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.937
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 30.09.2018 um 12:56 Uhr
Beeindruckende Fotos.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmtraut Gottschald

von:  Irmtraut Gottschald

offline
Interessensgebiet: Heuchelheim
Irmtraut Gottschald
7.936
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Minou ca. 8 Jahre alt
Notfall Minou, sie hat alles verloren
Minou war eine von über 400 000 verwilderten Streunerkatzen in Hessen...
Dean, geb. 04/2019
Dean ist ein munterer Jungkater
Der schöne Dean, geb. 04/2019, ist ein munterer Jungkater, der noch...

Weitere Beiträge aus der Region

Lucecita die kleine Spanierin
Lucy das kleine Schildpatt-Mädchen ist am 16.05.2020 geboren. Sie ist...
Coronazeit und die Natur!
Der Virus hat unser Leben verändert. Wir müssen auf vieles verzichten...
Cata, ein super Familienhund!
Cat, acht Jahre jung, ist ein kleiner Podencomix von 40 cm...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.