Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Judo Club Grünberg sorgt für Bewegung

Grünberg | Judo spielend lernen in Grünberg macht Vorschulkindern viel Spaß

(Grünberg, den 07.09.2011) Der Judo Club Grünberg hat es sich zur Aufgabe gemacht Kinder motorisch zu fördern. Ein Baustein in diesem Konzept ist das im Jahr 2005 vom Deutschen Judobund entwickelte Konzept „Judo spielend lernen“. Argumente zum Start des Programms waren in erster Linie der Sportwissenschaft entnommene Fakten.
DJB-Präsident Peter Frese: „Unsere Kinder sind übergewichtig, die körperliche Leistungsfähigkeit geht zurück, die Bewegungssicherheit lässt nach und durch mangelndes Selbstwertgefühl nimmt die Aggressivität zu. Diesen wachsenden Problemen wollen wir entgegenwirken. Der DJB möchte mit dem Programm „Judo spielend lernen“ bereits Kindern unter sieben Jahren bei der Bewältigung dieser Probleme helfen.“
Kindgerecht und mit optisch ansprechenden Materialien werden Kinder hier motiviert, sich sportlich zu betätigen. Das das Konzept funktioniert beweist die Mini-Judo-Gruppe des JC Grünberg, die immer donnerstags in der Zeit von 15.15 – 16.15 Uhr im Gymnastikraum der Theo-Koch-Schule Grünberg trainiert. Das Training ist für 5-7jährige Jungen und Mädchen gleichermaßen offen. Die Gruppe hat jetzt nach den Sommerferien wieder Plätze frei. Interessenten können gerne unverbindlich donnerstags einmal in das Training hineinschnuppern. Weitere Informationen bei Elke Starke 06401 227552 oder per E-Mail unter judogruenberg@me.com.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
Weizhong, Jan, Tim, Jonas (von links)
Francke-Schule stellt nationale Spitze in Mathematik
Eine Reise nach Budapest! Mit diesem Ergebnis hätten hatten zunächst...
„Unser Dorf - unser Leben" - Benefizveranstaltung zugunsten der Grundschule Krofdorf-Gleiberg am Sonntag, 26. August 2018 ab 11 Uhr
In gut zwei Monaten „rückt ein Dorf zusammen“, und nahezu 40 Vereine...
Sortierter Flohmarkt „Rund ums Kind“ in Lich – Langsdorf
Am Sonntag, den 11. März, findet ein sortierter Flohmarkt „Rund ums...
Marius Reusch: "Waldkindergartengruppe schließt eine Lücke und ergänzt die bereits sehr guten Einrichtungen in Langgöns um ein attraktives Profil".
"Wir möchten uns für die Verwirklichung einer Waldkindergartengruppe...
v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elke Starke

von:  Elke Starke

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Elke Starke
200
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Erfolgreiche Landesligamannschaft JC Grünberg 2013. h.l. Mannschaftsbetreuer Achim Oehler, v.r. 1. Vorsitzende Elke Starke
Grünberger Judoka bleiben in der Landesliga
Platz 4 erfolgreich bis zum Schluss verteidigt Das Ziel von Anfang...
Erfolgreich beim Heinercup in Darmstadt. h.v.l.n.r. Christian, Siek, Adrian Krenkel, Janis Ernst, Pierre-Maurice Hoyer, v.v.l.n.r. Matthias Kratz, Sven Mann
Siegreiche Grünberger Judoka beim Heinercup
(Grünberg, den 03.06.2013) Der Heiner-Cup in Darmstadt war auch in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das erfolgreiche HBV 3X3-Team bei den "ING 3X3 Stuttgart Masters": v.l. Lotte Seegräber (Krofdorf Knights/TSV Grünberg), Michaela Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Landestrainer Ebi Spissinger, Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen) und Luzie
"Hessen-Girls" als Turniersieger für "3X3 GERMAN CHAMPIONSHIP" qualifiziert.
Basketball ist olympisch – das ist nichts Neues – doch ab 2020 in...
Amy T. Patton geht in der kommenden Spielzeit für Zweitligist Bender Baskets Grünberg auf Punktejagt
Bender Baskets verpflichten US-Amerikanerin Amy Patton - Neue Ligeneinteilung beschert Mittelhessenderby
Die neue Spielzeit in der 2. Damen Basketball Bundesliga (DBBL) wirft...

Weitere Beiträge aus der Region

Oepn Air Kino auf dem Grünberger Marktplatz
Exclusive Preview im Open Air Kino Grünberg
Am Samstag, den 28. Juli wird der historische Marktplatz in Grünberg...
Spitzentennis auf der Anlage des TC „Am Jacobsweg“ in Grünberg
DTB Herren Ranglistenturnier „7. Bender Open 2018“ beim TC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.