Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Irische Austauschschüler zu Besuch an der TKS in Grünberg

Grünberg | Von der Atlantikküste im County Clare reisten 15 Schülerinnen und Schüler der St. Joseph’s Secondary School in Spanish Point Anfang März nach Hessen.
Die 15-18 jährigen Westeuropäer und ihre Lehrer, Mrs. Anne Scanlon und Mr. Pat Hanrachan, besuchten die Theo-Koch-Schule und erkundeten Hessen. Sina Friedrich aus der Jahrgangsstufe 12, die am Austausch 2008 teilgenommen hatte, führte die Gäste auf Englisch durch Grünberger Landschaft und Geschichte. Wie in den Vorjahren empfing Bürgermeister Ide die Gäste und ihre Austauschpartner im Rathaus.
Auf Ausflügen nach Marburg und Frankfurt erlebten die Gäste bei gutem Wetter historische Stätten und faszinierende Mischungen von Alt und Neu. Besonders beeindruckt waren sie von den Kasemattengewölben am Marburger Schloss sowie von Dom, Römer und Kaisersaal zu Frankfurt. Unvergesslich wird ihnen der Ausblick vom Maintower bleiben, der Dom und Römer wie Miniaturen erscheinen ließ. Auch das Gießener Mathematikum beeindruckte. Bei den vielen Mitmach-Experimenten blieben eventuelle Sprachprobleme (nur eine Schülerin der Gäste hatte Unterricht in Deutsch) unbedeutend.
Die Theo-Koch-Schülerinnen und –Schüler werden im April nach Spanish Point reisen. Doch schon beim Abschied in Grünberg verabredeten einige Gäste mit den Gasteltern erneute Besuche im Sommer. Da der Abschied auf schneebedecktem Boden stattfand, erhielten die irischen Gäste noch einen Einblick in den mittelhessischen Winter; derartige Schneehöhen sind an der Atlantikküste unbekannt.

Mehr über

TKS (94)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Theo-Koch- Schule Grünberg

von:  Theo-Koch- Schule Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Theo-Koch- Schule Grünberg
257
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Theo-Koch-Schule auch in Berlin weiter auf Erfolgskurs
Beim Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin haben die...
„Bits and Pieces“ am 13. Mai an der Theo-Koch-Schule in Grünberg
Der Fachbereich Darstellendes Spiel der TKS lädt zu der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Theo-Koch-Schule Grünberg

Theo-Koch-Schule Grünberg
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Basketballerinnen der Theo-Koch-Schule Grünberg belegten beim diesjährigen Bundesfinale in Berlin den 11. Rang.
"JtfO": Basketballerinnen der Theo-Koch-Schule beim Bundesfinale in Berlin auf Platz 11
Als amtierender hessischer Schulmeister in der Wettkampfklasse III...
Der Präsident des Grünberger Basketball Teil- und Vollzeitinternats Jens Becker (links) begrüßt seinen neuen hauptamtlichen Cheftrainer René Spandauw (rechts) am Leistungsstützpunkt.
René Spandauw wird neuer Trainer am Basketball-Internat in Grünberg
Die Verantwortlichen vom Grünberger Basketball Teil- und...

Weitere Beiträge aus der Region

Senioren erleben den Vulkan!
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg bietet Fahrt zum Hoherodskopf...
Gesangverein lädt für Fronleichnam zum Frühlingsfest
Männergesangverein Lardenbach/Klein-Eichen bietet im Lardenbacher...
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.