Bürgerreporter berichten aus: Überall | Ort wählen...

STADTRADELN in Gießen 2019

STADTRADELN-Logo und Aktionszeitraum Gießen
Diverses

00:00 Uhr
von 18.05 bis 07.06.2019

Gießen und anderswo

Gießen

Gießen tritt in die Pedale für den Klimaschutz und attraktive Radverkehrsanlagen

Weitere Informationen:
Gießen beteiligt sich wieder am internationalen Wettbewerb STADTRADELN, ausgelobt vom Klima-Bündnis. In diesen drei Wochen sollen möglichst viele Fahrradkilometer für den Klimaschutz und für Gießen gesammelt werden – egal ob beruflich oder privat. Die Registrierung ist voraussichtlich ab Mitte März möglich. Neben dem Wettbewerb gibt es zahlreiche Begleitaktionen unterschiedlicher Träger. Schirmherrin Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz ruft dazu auf, beim STADTRADELN für den Klimaschutz kräftig in die Pedale zu treten und ein deutliches Zeichen für mehr Radverkehr zu setzen. Mitmachen können alle, die in Gießen wohnen, arbeiten, eine (Hoch)Schule besuchen oder Mitglied in einem Gießener Verein sind. Die Kampagne dient der Förderung des Null-Emissions-Fahrzeugs Fahrrad im Straßenverkehr, um u.a. Luftschadstoffe und Lärm sowie die Verkehrsbelastung zu reduzieren und damit die Lebensqualität in Städten und Gemeinden deutlich zu verbessern. Radfahren ist gesund, in der Stadt oft schneller als das Auto, auf jeden Fall aber billiger. Infos unter stadtradeln.de/faq-radelnde/ sowie giessen.de/Fahrrad

Zeige das Beste
Deiner Heimat.
Werde Teil der größten Bürgerreporter
Community für Hessen und triff Dich
mit anderen Heimatbegeisterten.
Schon dabei?
E-Mail-Adresse:
Passwort:

Neu dabei

Klaus Haas
Burkhard Fritz
Eva Hofmann
Lea Wack

Neue Gruppen

Deutsch- Eritreische Gesellschaft (DEG)
Athletik Camp
Förderverein Laubacher Stift
Talente - Tauschring Giessen
Drei reichen!
Schönes Mallorca
BAUHAUS Info
Reif für die Insel