Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Miss Hessen 2015: Die Schönste der Schönen wurde gewählt

Miss Hessen Mareike Kiel mit (l.) Vize-Miss Camilla Schenkel und Anna Bierdümpfl
Miss Hessen Mareike Kiel mit (l.) Vize-Miss Camilla Schenkel und Anna Bierdümpfl
Gießen | Gießen. In der Galerie Neustädter Tor in Gießen fanden vergangenen Samstag die viel beachteten Vorwahlen zur offiziellen Wahl der Miss Germany 2015 statt. Die Veranstaltung zog sich von den Mittagsstunden bis in den Abend hinein, an dem die schöne Siegerin bekannt gegeben wurde. 14 junge Damen, die sich zuvor bei den Städtewahlen in Hessen qualifiziert haben, kämpften tapfer um den Titel „Miss Hessen“. Die Siegerin kommt ihrem Traum sehr nah und vertritt ihr Bundesland bei der Miss Germany Wahl 2015 am 28. Februar im Europa Park in Rust.
Nach zwei Wertungsdurchgängen, zunächst in Abend-, dann in Bademode, erfolgte im dritten Durchgang die Siegerehrung. Die Jury kürte das schönste und überzeugendste Mädchen und ehrte sie mit ihren Stimmen. Als die Gewinnerin auf die Bühne gerufen wurde, konnte sie ihr Glück noch nicht fassen. Die 24-jährige Jurastudentin, Mareike Kiel aus Marburg nahm die Krone traditionsgemäß von ihrer Vorgängerin, Mira Heinen, entgegen und strahlte dabei über das ganze Gesicht. Mit fast 300 Punkten Vorsprung vor der Zweitplatzierten, bekam die hübsche Studentin ganze 890 Punkte. Neben der Qualifizierung
Mehr über...
zur Miss Germany Wahl bekommt die Schönheitskönigin noch jede Menge wertvolle Preise, darunter einen zehntägigen Aufenthalt im Miss Germany Beauty-Camp im Luxusresort Kempinski Soma Bay in Ägypten. Den Vizetitel gewann mit 600 Punkten die 18-jährige Camilla Schenkel aus Wetzlar, gefolgt von der 21-jährigen Anna Bierdümpfl aus Frankfurt, die mit 400 Punkten den dritten Platz bekam.
Die Miss Hessen Wahl in der Galerie Neustädter Tor entwickelte sich erneut zum beliebten Publikumsmagneten. Zahlreiche Schaulustige fieberten bei der Wahl der Miss Hessen mit und warteten gespannt auf die Ergebnisse der Abstimmung. In den Pausen ließen sich die Anwesenden mit den Berühmtheiten der Jury fotografieren, wie zum Beispiel mit dem Deutschland bekanntesten Dieter Bohlen Double, Henry Matz. Kurzum: Ein schönes Event mit einem noch schönerem Resultat.

Miss Hessen Mareike Kiel mit (l.) Vize-Miss Camilla Schenkel und Anna Bierdümpfl
Alle Kandidatinnen zusammen nach der Präsentation in Bademode
Miss Hessen Mareike Kiel mit (l.) Vize-Miss Camilla Schenkel und Anna Bierdümpfl
Die Präsentation in Bademode
Miss Hessen 2014 und Mister Hessen 2014 mit der Jury
Der Durchgang in Abendmode kurz vor der Siegesverkündung
ein Blick von oben
Die spätere Vize-Miss auf dem Laufsteg
Die Besucher machen Fotos mit Dieter Bohlen Double Hanry Matz
Die Kandidatinnen in der Abendmode auf dem Laufsteg
Die Vergabe des dritten Platzes an Anna Bierdümpfl
(l.) Vize-Miss Camilla Schenkel und (r.) Anna Bierdümpfl
Miss Hessen Mareike Kiel mit (l.) Vize-Miss Camilla Schenkel und Anna Bierdümpfl

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bürgermeisterwahl in Pohlheim / Realität und Wünsche
Quo vadis Pohlheim? Wie wichtig sind...
Heute "geht's um die Wurst!!!" Wer wird gewinnen??? "Alles hat ein Ende, nur bei Trump gibt's keins :-(
Gran Victoria in Venezuela
Nach Informationen des Fernsehsenders telesur, der ein Statements des...
Markus Velten steht auf Platz 1 der geo-Liste zur Kommunalwahl
geo stellt sich für die kommenden fünf Jahre wieder als konstruktive politische Kraft in Lahnau auf
Markus Velten steht auf Platz 1 der Liste der Lahnauer...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.964
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 05.01.2015 um 10:30 Uhr
Die Traumwelt der Oberflächlichkeit.
Florian Schmidt
4.964
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 05.01.2015 um 12:53 Uhr
Sehe ich das richtig, ein Bohlen Double. Welch nieveauvolle Veranstaltung.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Magdalena Skorupinska

von:  Magdalena Skorupinska

offline
Interessensgebiet: Gießen
Magdalena Skorupinska
215
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
v.l. Janina Fraczek (Bauzeichnerin), Fabiola Peiniger (Centermanagerin der Galerie Neustädter Tor), Waltraut Weller ( VHS Kunst Leiterin in Rente), Mara Roiter (Galerie-Designerin), Dr. Una Chen (Direktorin ISPI)
„großE kunsT“ – 7. Kunstausstellung in der „Galerie in der Galerie Neustädter Tor“
In der Galerie Neustädter Tor ist bereits seit dem 1. Juni die siebte...
(l.) Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz und Egon Fritz (Stadtverordnetenvorsteher und "Radel-König 2015")
Gießen nimmt am Stadtradeln teil
Am 04. Juni startet zum zweiten Mal in Gießen die bundesweite...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Beschäftigte mit einer Behinderung
Beschäftigungspflicht Schwerbehinderter wird bei Arbeitgebern erfragt
Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind...
Kurz vor Mitternacht begann es zu schneien
Nun war es doch noch Winter in Friesoythe geworden, ....
.... wenn auch nur für kurze Zeit. In der Zeit von Samstag Nacht...
vor zwei Tagen
Blick aus dem Homeoffice
Nachstehend Bilder nach der "ersten Welle" Schneetreibens im Allgäu ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.