Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Watteweicher Pulverschnee

...einfach herrlich! :-)
...einfach herrlich! :-)

Mehr über

Österreich (57)Zillertal (16)Winterwanderung (11)Sonne (428)Schnee (411)Pulverschnee (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Wolke pustet die Sonne aus - es wird dunkel.
Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Gestern Morgen an der Niddaquelle
Pilz mit Wichtelmütze
Wintersport
Ein Spätsommergruß aus Grünberg, 21.09.2017
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...
Schneeflöckchen

Kommentare zum Beitrag

Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 31.01.2010 um 17:57 Uhr
Ein sehr schönes Bild, Rita. Gefällt mir sehr gut. So liebe ich den Winter !
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 31.01.2010 um 18:02 Uhr
Ja, danke Helmut, ich auch :-) Pulverschnee ist noch etwas ganz Besonderes....so leicht....anders als der jetzige nasse Pappschnee, obwohl der natürlich zum Schneemann bauen ideal ist...:-)
Monika Bernges
7.651
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 31.01.2010 um 18:47 Uhr
Rita,ist das Bild vom Hoherodskopf?
Markus Pokoj
3.574
Markus Pokoj aus Fernwald schrieb am 31.01.2010 um 19:09 Uhr
In "Sepia" könnte es auch die Sahara sein! ;-)
Sehr schön!
Annick Sommer
4.015
Annick Sommer aus Linden schrieb am 31.01.2010 um 21:08 Uhr
Rita, Dein Bild hat eine schöne Dynamik... als würden die Bäumchen Alpin Ski runter sausen (!) ... findest Du nicht?
Rita Jeschke
2.807
Rita Jeschke aus Gießen schrieb am 01.02.2010 um 17:14 Uhr
@Annick: ja ich hatte einen ähnlichen Gedanken: die Bäumchen legen sich doch quasi "in die Kurven" ;-))
@Markus: ich habe mal wieder nicht daran gedacht, auszuprobieren, wie es in Sepia aussieht! ;-) Muss ich mal machen, mal schauen - ich bin ja großer Fan von Sepia ;-)
@Monika: das ist in Österreich im Zillertal :-)
Hugo Gerhardt
6.691
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 02.02.2010 um 10:48 Uhr
Einfach genial, denn Schneebilder sind schwierig.
Toll.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rita Jeschke

von:  Rita Jeschke

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rita Jeschke
2.807
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wäldchesfest anno 2012
Wäldchsfest 2013
Das traditionelle Wäldchesfest der 50er Vereinigungen findet am...
Spendenübergabe an Herrn Cachandt
Spende der "62er Chillis" für das Hospiz Haus Samaria
Die 50er Frauenvereinigung "62er Chillis" hat für das Hospiz Haus...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Zum Verlieben!
Hugo und Helena sind vier Monate alt und Katzen, die jeden Katzenfan...
Buddy und Donatello! Friends for ever!
Wie Hund und Katz`!

Weitere Beiträge aus der Region

7 Jahre hinter Gittern, Angst und Zittern
Ein Waffenliferant, der einem Mann eine Waffe geliefert hatte, mit...
ZAL warts-away / ZAL ticks-away
Nach einem langen und steinigen Weg habe ich nun endlich mein...
Patient SPD
Mir erscheint die SPD immer mehr wie ein Patient, der an einer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.