Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tanzen: Kraushaar/Hesele auf dem Treppchen bei den offenen Bremer Meisterschaften

Kraushaar/Hesele
Kraushaar/Hesele
Gießen | Bereits eine Woche nach ihrer Reise an den Bodensee führte der Weg für Andreas Kraushaar und Anja Hesele diesmal in die entgegengesetzte Richtung nach Norden. Das Standardpaar vom Rot-Weiß-Club Gießen fuhr nach Bremen zu den dortigen offenen Bremer Meisterschaften. Neben den Gießenern waren auch Paare aus Hamburg, Hannover, Delmenhorst und natürlich Bremen selbst in der Hansestadt am Start, um um den Bremer Titel in der Senioren II S-Klasse zu tanzen.

Mit der höchstmöglichen Anzahl an Kreuzchen gehörten Kraushaar/Hesele bereits nach der Vorrunde zu den Paaren mit Ambitionen auf einen Podestplatz. So ließ das Rot-Weiß-Duo auch im Finale nichts anbrennen. Mit Platz drei im Langsamen Walzer legten die Lahnstädter den Grundstein für den späteren Bronzeplatz. Auch in den übrigen vier Finaltänzen rangierten sie hinter Nils und Martina Andersen (TSC Hannover) klar auf Platz drei und standen am Ende strahlend auf dem Siegertreppchen. Klare Turniergewinner waren Jens und Maike Wolff (TSC Saltatio Hamburg), die alle Tänze für sich verbuchen konnten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tanzen: Neue Gesellschaftstanz-Gruppe startet am 4. September beim Rot-Weiß-Club Gießen
Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep,...
Tanzen: Schnupperwochen Gesellschaftstanz beim Rot-Weiß-Club Gießen
Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rot-Weiß-Club Gießen

von:  Rot-Weiß-Club Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rot-Weiß-Club Gießen
982
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tanzen: Schnupperwochen Gesellschaftstanz beim Rot-Weiß-Club Gießen
Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep,...
Tanzen: Neue Gesellschaftstanz-Gruppe startet am 4. September beim Rot-Weiß-Club Gießen
Aktiv in den Herbst starten mit Langsamen Walzer, Tango, Quickstep,...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Fit durch den Lockdown: Neue Angebote beim TV07
Ab sofort bietet der TV07 Watzenborn-Steinberg seinen Mitgliedern...
Zu Beginn geht es über schneebedecktes Feld
Der Schinderei Teil zwei
Am heutigen Sonntag wird die Streckenlänge gegenüber dem letzten...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

mit Mandelsplittern u. Gemüße,hmm
Lachsfilet auf Möhren-Lauchgemüse
Wir essen viel zu selten Fisch,das ist eine Tatsache .Ich weiß noch...
50 Jahre Kreienbrink Orgel St. Thomas Morus 1971-2021
"Die Königin" Impuls von Pfr. Matthias Schmid zum 50jährigen Orgeljubiläum in St. Thomas Morus am 31. Januar 2021
Die Orgel in der Katholischen Kirche St. Thomas Morus im Ostteil der...
Apfelkuchen mit Mandelsplittern
Apfelkuchen „geht immer“ stimmt`s? Dieser ist mit Mandeln bestückt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.