Hungener Badmintonverein bietet Training für Frauen an

52

Der Badmintonverein Hungen e.V. ist um weiteres Trainingsangebot reicher. Seit einigen Wochen bietet Trainerin Caroline Krüger-Beyer ein Badmintontraining für Frauen, zusätzlich zum gemischten Mannschaftstraining, an. Immer donnerstags um 17:30 Uhr treffen sich Hobbyspielerinnen und Anfängerinnen in der Badmintonhalle des Sport und Rehazentrum Hungen, Schottener Straße 31a, um gemeinsam zu üben, Badminton zu spielen und Spaß zu haben.

Badminton fördert die allgemeine Gesundheit, es trainiert Reflexe, Grundschnelligkeit und Kondition und erfordert zudem Konzentrationsfähigkeit, Spielwitz und taktisches Geschick. Auch für Hobbyspieler, die Badminton auf ihrem jeweiligen Niveau und aus Spaß an der Bewegung spielen möchten, ist es eine abwechslungsreiche Sportart mit geringem Aufwand an Ausstattung. Interessierte Frauen können gerne über bv-hungen.de Kontakt aufnehmen oder einfach zum Training vorbeikommen.