Hungener Badmintonverein weitet Jugendtraining aus – Neue Spieler und Trainer werden gesucht

137

Die erfolgreiche Trainingsarbeit von Caroline Krüger-Beyer und Jan Krüger im Bereich des Hungener Badmintonnachwuchses zahlt sich mittlerweile aus. Viele neue Spielerinnen und Spieler kommen zum Schnuppern. Der Verein möchte eine Para-Badmintonstunde anbieten.

Viel Zeit investiert Trainerin Krüger-Beyer in die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen auf dem Badmintonplatz. So findet montags ein zweistündiges gemeinsames, verbindendes Training von Kindern, Schülern und Jugendlichen statt. Freitags dann trainieren Kinder (ab 4 Jahren), Schüler und Jugendliche getrennt. Der Trainingstag startet um 15:30 Uhr und endet um 19:30 Uhr. Die spielstärkeren Jugendlichen nehmen zusätzlich dienstags auch am Training der Senioren teil.

Das ausgeweitet Trainingsangebot zahlt sich mittlerweile doppelt aus. Immer wieder kommen Kinder und Jugendliche zum Schnuppern vorbei, die Training sind regelmäßig gut besucht. Und auch der sportliche Erfolg ist mittlerweile sichtbar. Neben den individuellen Verbesserungen der Spielerinnen und Spieler befinden sich gerade drei der vier Teams auf Platz eins der Tabelle wieder. Insgesamt sieben Bezirksmeistertitel und weitere acht Podestplätze konnten 2023 ergattert werden. Jugendwart Krüger bietet eine Schul-AG in der Gesamtschule Hungen an und unterstützt an Spieltagen, Ranglisten, Meisterschaften und anderen Events. Doch der Verein möchte gerne noch mehr für seine Randsportart Badminton bewegen und sucht daher dringend Trainerinnen und Trainer, Betreuerinnen und Betreuer, die Lust haben sich in einer sportlich familiären Trainingsgemeinschaft zu engagieren. Der Verein besitz aktuell drei vom HBV lizensierte Trainer, die gerne unterstützen und bei Fragen zur Verfügung stehen. Jugendwart Krüger bittet jeden Interessierten sich zu melden.

Der Verein wird außerdem mittelfristig auch ein Para-Badminton Angebot für benachteiligte Kinder und Jugendliche anbieten. Mit Jan Krüger steht schon ein Trainer bereit. Auch hier bitte der Verein darum, dass interessierte Kinder und Jugendliche sich melden um in Kontakt zu kommen.

Kontakt zu dem Verein erhalten sie über die Homepage www.bv-hungen.de oder sie senden eine Email an jfk79@web.de

 

Teilnehmer Familienturnier des Bv Hungen