Erfolgreiche Prüfungen im Karate Dojo Lollar

282

Lollar- Anstrengendes Training wird belohnt. Die jungen Karateka des Karate Dojo Lollars durften diesen Monat wieder an einer traditionellen Karate-Prüfung teilnehmen.

An drei Tagen wurden knapp 60 Kinder und Jugendliche in den drei Kategorien -Kihon, Kata und Kumite- vom 10.Kyu (weiß) bis zum 3.Kyu (braun) geprüft.

Nach einer nervenaufreibenden und anstrengenden Prüfung wurden die jungen Kämpfer belohnt- alle Karateka bestanden ihre Prüfung.

Freudig wurden Urkunden und neue Gürtel empfangen und stolz den Eltern demonstriert.

Geprüft wurden allerdings nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch die Erwachsenen, die sich jeden Freitag motiviert zum Training treffen und so ebenfalls die Kampfkunst erlernen. Auch diese bestanden ihre Prüfungen mit Bravour.

Mit neuen  Kyu-Graden und Gürteln starten Klein und Groß nun motiviert in einen neuen Karateabschnitt mit anstrengendem und interessantem Training.