Annalena Baerbock in der Stadtbücherei Hungen

42

 

Das Buch von Frau Baerbock „jetzt“ ist in der Stadtbücherei zu finden.

Sie beginnt mit einem Besuch in einer Raffinerie in Ost Deutschland. Überhaupt kommt sie in Ihrem interessanten Leben viel rum.

Am Mitgreifendsten fand ich ihr Kapitel über Flüchtlingspolitik.

Sie lehnt die Politik des starken Mannes ab, im Gegensatz zu der Philosophin Frau Dr. Flaßpöhler, die ihre nonkonforme Äußerungen in der Sendung „Hart aber fair“ vorbildlich vertrat.(Montag, 15.11.21)

Frau Baerbock ist für ein Weiterso, aber mit grünen Anstrich.