Pack-und Sortier-Event beim Mitmachhilfswerk GAiN – Gymbags und Ranzen für Flutopfer

62
Sortier- und Packaktion im Hilfgüterlager Gießen

Das in Gießen ansässige Mitmachhilfswerk Global Aid Network (GAiN) lädt am Donnerstag, den 12. August, zu einer ganztägigen Pack- und Sortier-Aktion ein. Das Event findet von 10:00 bis 17:00 Uhr im Hilfsgüterlager der Organisation statt. Die Mitarbeiter von GAiN freuen sich über zahlreiche große und kleine Helfer. Das Hilfswerk empfiehlt, genesen, getestet oder geimpft zu kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird Füllmaterial für Schulranzen, Rücksäcke und Gymbags für Kinder aus den Flutregionen sortiert und gepackt.  Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung wird vorausgesetzt, die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten. Für Getränke und einen Pausensnack ist gesorgt.  

GAiN liegt es am Herzen, viele Menschen in die Nothilfe zu involvieren und bietet deshalb verschiedene Mitmachprojekte an. Eins davon ist die Schulranzenaktion, bei der seit 2004 bundesweit gebrauchte Ranzen neu mit Schulmaterial gefüllt und an Familien in Not in den Projektländern von GAiN, vorwiegend in Osteuropa, verteilt werden. Aktuell unterstützt die Organisation Familien aus den von der Flut betroffenen Katastrophenregionen in Deutschland. „Wir freuen uns, dass wir unsere Erfahrungen beim Ranzenpacken jetzt für Kinder in Deutschland einbringen können“, sagt Silvia Huth, die Ehrenamtsbeauftrage von GAiN. Gepackt werden am Donnerstag, den 12.08.2021, je 700 Ranzen bzw. Rucksäcke und Gymbags sowie Kindergartentaschen. Ranzen, Rucksäcke und Füllmaterial werden von verschiedenen Firmen als Sachspenden zur Verfügung gestellt. Da in Nordrhein-Westfalen am Mittwoch nächster Woche die Schule beginnt, sollen die Spenden zeitnah in die Flutregionen transportiert werden. Veranstaltungsort des Events ist das Hilfsgüterlager von GAiN in der Siemensstrasse 13 in 35394 Gießen im Schiffenberger Tal.
GAiN hat inzwischen ein jährliches Transportvolumen von mehr als 1.500 Tonnen Hilfsgütern. Die humanitäre Hilfsorganisation leistet Katastrophenhilfe, langfristige Nothilfe und Hilfe zur Selbsthilfe und trägt dazu bei, dass die Ärmsten und Benachteiligten der Welt, die sich nicht selbst helfen können, eine neue Perspektive für ihr Leben und Hoffnung für ihre Zukunft gewinnen. Spendenkonto Global Aid Network (GAiN): Volksbank Mittelhessen, IBAN DE88 5139 0000 0051 5551 55, BIC: VBMHDE5F, Zweck: Fluthilfe