Große Woche auf der KuKuK-Website und das neue Ausstellungsvideo „FARBENFEST”

15
Ulrike Kirschbaum - Farbenfest

Für viele Wettenberger und den KuKuK bedeutet Christi Himmelfahrt auch Partnerschaftsbegegnungen. Zum zweiten Mal fällt wegen Covid dieses traditionelle Treffen um den Krämermarkt in Wißmar mit unseren verschwisterten Städten Tök und Zsámbék in Ungarn und Sorgues und Grigny in Frankreich aus. Als kleinen Trost präsentiert der KuKuK online donnerstags Kunst und Kreatives aus verschiedenen Ländern bei European Domestic Art Challenge EDAC – und dienstags mit Links zu den Ausstellungen auf der Website der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Mittelhessen DIG. Als Highlights an den nächsten Donnerstagen ab Christi Himmelfahrt werden Ausstellungen der Kunstschule Zikk Zakk (Leitung Éva Martus) in Tök gezeigt. Dazu gibt es einen kleinen Bericht von dieser bemerkenswerten Frau.
https://www.kukuk-wettenberg.de/engagements/t%C3%B6k-und-zs%C3%A1mb%C3%A9k/#zakk

Die Rubriken Textwerkstatt, Barbara‘s Blog, KuKuK im Gespräch Virtuelle Ausstellungen und Sonntagsgruß aus der Küche bestehen weiterhin, jeweils mit wöchentlich aktuellen Beiträgen.
https://www.kukuk-wettenberg.de/kukuk-werkstatt-virtuell/

Am 15. Mai erscheint die neue Ausstellung „FARBENFEST“ von Ulrike Kirschbaum und Bernd Rosenberg als Video, vom KuKuK-Mitglied Harald Kessler-Rautenhaus erstellt. Links zu vergangenen Ausstellungsvideos findet man auf der KuKuK-Hauptseite.

Passend zur Jahreszeit (und ihren Namen) haben sie ein rauschendes Fest aus Frühlings- und Sommerfarben erschaffen, das Lockdown, Langeweile und trübes Wetter vergessen lässt. Ulrike Kirschbaum arbeitet in unterschiedlichen Techniken. Sie gestaltet ihre Ideen gegenständlich oder abstrakt und in verschiedenen Materialien auf Papier, Leinwand oder mit Holz. Bernd Rosenbaum, zur Kunst verleitet durch die Druckfarben, mit denen er fast sein ganzes Leben lang zu tun hatte, erschafft seine Bilder, indem er diese Farben unvermischt in satten, kräftigen Tönen aufträgt. Einen ausführlicheren Bericht hierzu findet man unter:
https://www.kukuk-wettenberg.de/ausstellungen-2021/#fest

Falls in den nächsten Wochen eine Öffnung möglich werden sollte, wird die Ausstellung in der Halle für Besucher zugänglich gemacht.

Verein KuKuK Wettenberg
Kunst- Und Kulturkreis Wettenberg e.V. - in Zusammenschluss von Künstlern – Zweck: das kulturelle Angebot in der Region zu fördern und zu vergrößern.