Dinkelbuttermilchbrot mit versch. Körnern

69

Dieses Brot mußte ich unbedingt einmal ausprobieren um meine neue Brotbackform einzuweihen.Da Ostern anstand war die Gelegenheit da ein großes Brot zu backen.

Die Zutaten für meine Variante :

800g Dinkelvollkornmehl

750ml Buttermilch

3Teel.Salz

2Eßl. Honig

2Würfel Hefe

je1Kompottschale Chia und Leinsamen,diese mit heißem Wasser übergießen u.stehen lassen!

1 Schale Sesamkörner


Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

2. Die Buttermilch  lauwarm erwärmen und den Honig mit der Hefe darin auflösen.

3. In einer Rührschüssel Mehl, Körner und das Salz vermischen. Dann eine Mulde eindrücken und die Buttermilchmischung hineingeben, etwas “gehen” lassen.

4.Nach ca.15-20 Min. den Teig tüchtig durchkneten bis sich der recht flüssige Teig vom

Rand zu lösen beginnt, evtl. noch etwas Mehl dazugeben.

Jetzt kommt der Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Brotbackform und darf nochmal

15Min “gehen”.

5.Dann ab damit in den Ofen und für 10 Min.bei 200Grad,danach 60Min.150 Grad backen.

6.Gleich nach dem Backen aus der Form lösen u.das Backpapier abziehen,da das Brot

noch nachschwitzt. Auf einem Rost abkühlen lassen.