Hüttenberger Feuerwehr feiert am 12. und 14. Juli ihr Jubiläum

148

90 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hüttenberg

Die Freiwillige Feuerwehr Hüttenberg wird in diesem Jahr 90 Jahre alt. Dieses Jubiläum wollen die Blauröcke gerne mit der gesamten Bevölkerung gemeinsam feiern.

Am Freitag, den 12.07.2024 lädt DJ Wopper, ab 21:00 Uhr, zu einer Blaulichtparty ein. Bei heißen Rhythmen schmecken gekühlte Getränke besonders gut.

Der Tag der offenen Tür findet am Sonntag, den 14.07.2024, ab 11:00 Uhr, statt und steht ganz im Zeichen des Jubiläums. Mit einer Schauübung der Hüttenberger Einsatzabteilung beginnt der Tag, bevor das Mittagessen serviert wird. Egal ob hausgemachter Erbseneintopf, Spießbraten, Würstchen oder lieber fleischlos mit Pommes oder Champignonpfanne – es sollte für jeden etwas dabei sein. Staunen kann man über die Vorführung der Rettungshundestaffel Solms oder der Drohneneinheit der Feuerwehr Wetzlar. Es gibt eine Fahrzeug- und Geräteschau oder informieren Sie sich über die Arbeit der Hüttenberger Kinder- und Jugendfeuerwehr? Während die Gäste den frischen Backhauskuchen genießen, gibt es Kinderspiele und eine Hüpfburg für die kleinen Besucher.

Beide Veranstaltungen werden mit freiem Eintritt in/am Feuerwehrhaus in der Brückenstraße 24, in Hüttenberg, durchgeführt. Die Hüttenberger Feuerwehr würde sich sehr freuen, wenn Sie viele Gäste begrüßen könnte.

Schlauchpflege im Jahr 1957, im Hintergrund das erste Einsatzfahrzeug in Hüttenberg und das Feuerwehrhaus
Übung im Jahr 1960
Die Hüttenberger Feuerwehr hofft auf ähnlich viele Besucher wie beim Tag der offenen Tür im Jahr 2022