Fußballherzen der JSG Oberhessen euphorisch bei zweiteiliger Tour in hessische Fußballstadien

214

Lich. Für die Kinder der Jugendspielgemeinschaft JSG Oberhessen, bestehend aus dem TV Langsdorf, der SG Birklar und der Fortuna Ober-Bessingen, haben sich die Trainer und Verantwortlichen, unter der Leitung von Dewayne Mombour, der Jugend-Fußballmannschaften zwei besonders spannende Wochen überlegt, dass die kleinen Fußballherzen höherschlagen ließen. Eine zweiteilige Stadiontour der extraklasse mit der JSG Oberhessen. 

Eingeläutet wurde die zweiteilige Tour mit einem Besuch in die Wiesbadener BRITA-Arena. An der Stadionwache wurden die insgesamt ca. 40 Fußballbegeisterten Kinder, Eltern und Trainer zunächst von einem Polizisten des Polizeipräsidiums Westhessen in Empfang genommen. Dieser zeigte und erklärte den Teilnehmern, welche Aufgaben die Polizei an einem Spieltag übernehmen muss und wie die Betreuung der Auswärtsfans vom Bahnhof zum Stadion und wieder zurück aussieht.

Anschließend durfte die Delegation der JSG Oberhessen endlich in das Stadion, um sich das heißbegehrte Spiel der 2. Bundesliga zwischen der SV Wehen Wiesbaden und der SpVgg Greuther Fürth anzusehen. Dass sich die SV Wehen Wiesbaden bei dem torreichen Spiel der SpVgg Greuther Fürth leider mit 3:5 geschlagen geben musste, konnte die begeisterte Stimmung der Kinder zu keinem Zeitpunkt trüben.

Bereits dieser Ausflug führte zu freudigem Gesprächsstoff und großartigen Erinnerungen bei den Kindern der JSG Oberhessen.

Anfang Mai schlugen dann nicht nur die kleinen, sondern auch die großen Fußballherzen schneller, als eine weitere kleine Delegation der Trainer der JSG Oberhessen mit ihren Kindern von Sebastian Lotz in der Heimspielstätte der Eintracht Frankfurt, das traditionsreiche Waldstadion, in Empfang genommen wurde. Es folgte eine ausgiebige Stadiontour, bei der man das Stadion nicht nur von der Tribüne aus bewundern durfte, sondern auch vom Rasen des Spielfeldes aus. Während die Kinder lieber ihren Platz auf der Trainer- und Spielerbank am Spielfeldrand einnahmen, fanden die Trainer ihren Platz im Pressekonferenzraum, bei dem man sich das Nachstellen eines waschechten Interviews nicht verkneifen wollte.

Auch die Kabine der Profifußballer der Eintracht durfte natürlich nicht fehlen, bei dem alle Teilnehmer zu gleichen Teilen aus dem Staunen nur schwer wieder herauskamen.

Somit wurde auch der zweite Teil der Tour durch hessische Fußballstadien ein voller Erfolg, der bei Jung und Alt in freudiger Erinnerung bleiben wird.

 

Trainingszeiten der JSG Oberhessen

G-Junioren: mittwochs von 17-18 Uhr auf dem Sportplatz in Langsdorf

F- und E-Junioren: dienstags und donnerstags von 17-18:30 Uhr im Wechsel auf den Sportplätzen in Langsdorf und Ober-Bessingen

D-Junioren: dienstags und donnerstags von 17-18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Birklar

Jugendleiter: Dewayne Mombour, jugendfußball@tv-langsdorf.de

 

 

 

 

 

Monique Reckow
Pressewartin TV Langsdorf e.V