PRO BAHN Hessen gibt Sonderausgabe „Der Umsteiger aktuell“ zum „Bahnnotstand heraus – Bahnnotstand auf der Schiene – insbesondere in Hessen !!! PRO BAHN fordert umgehendes Handeln von Politik und Verkehrswesen !!! Schlimmste Situation der Bahn seit den Weltkriegen – Personalnotstand war seit Jahrzehnten absehbar !!!

62

Eine Vielzahl von Fahrgästen, welche sich aufgrund des Bahnnotstands bei uns im Referat Fahrgastanliegen, die immer größer werdende Zahl an Medienanfragen, diese hat uns dazu bewogen, eine Sonderausgabe unseres Magazins „Der Umsteiger“ mit dem vorweg genannten Artikel herauszugeben.

Die Sonderausgabe „Umsteiger aktuell“ war Basis einer von uns eingeladenen Pressekonferenz am 03.05.2024. Wir bedanken uns dafür, dass die Medien dies so weitreichend aufgegriffen haben. Hier stellen wir nun die Sonderausgabe „Umsteiger aktuell – Bahnnotstand auf der Schiene“ als Download zur Verfügung.

Der Umsteiger-aktuell – Sonderausgabe zum Bahnnotstand in Hessen – 03.05.2024

1 Kommentar

  1. Danke den Artikeleinsteller für die Einstellung der vierseitigen Sonderausgabe. Sie ist gut gemacht und sehr informativ, was die Schilderung des Notstandes betrifft.

    In seiner politschen Ausrichtung ist er aber völlig harmlos.

    Im Großen und Ganzen ist es der xte Aufruf an die Politik in “die Socken zu kommen”.

    So etwas verstehe ich schlicht und einfach nicht.

    Dieser Interessensverband ist doch keine Neugründung, wo Du noch argumentieren kannst: Die müssen halt erst ihre Erfahrungen mit den Sprüchekloppern der Politik und der Privatindustrie machen.

    Um es bürgenah zu formulieren: Ihr werdet doch seit Jahren von solchen …… vom Feinsten verarscht!

    Seid ihr Masochisten oder anders rum: Wann haut ihr endlich mit der Faust auf den Tisch!!!

    Vielleicht seit ihr Leisetreter, aber wenn nicht empfehle ich ernsthaft den öffentlichkeitswirksamen Rückzug aus den diversen “Beteiligungs”gremien in der Politik. Im Moment seit ihr doch nur Alibi.

    Vielleicht hilft das diesen ….. zu zeigen, sie können (auch über langen Zweiträume) die Bürger an der Nase rum führen, aber irgerndwann ist der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt, im Topf.