Die Stimmung in der Glastanzdiele war „gewaltig“

57
Bei ihrem überzeugenden Auftritt sorgte die Band „The 2nd Generation“ für eine ausgelassene Stimmung

Band „The 2nd Generation“ überzeugte beim Beatabend in Atzenhain vollends

Der in Österreich bei Superlativen eher geläufigen und von einigen Gästen übernommenen Äußerung, war entsprechend auch seitens des Veranstalters beim 3. Auftritt der Band „The 2nd Generation“ in der Glastanzdiele in Mücke-Atzenhain die Stimmung wieder „gewaltig“. Die drei sich der Beatmusik der wilden sechziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts verschriebenen Musiker Daniel Ehrhardt, Dennis Niepel und Marcus Leutner ließen auch diesmal wieder alle Musikfans jener Zeit auf und neben der Tanzfläche so richtig in Schwelung geraten. Fast ohne Pause spielten die jungen, auch im jener Zeit angepassten Outfit, auftretenden Musiker bei ihrem „Live am Stage-Auftritt“ die erfolgreichen Hits der einstigen Musikgiganten. Dabei ließen die generationsübergreifenden Songs von den Beatles, Rolling Stones, Searchers, Rattles, Lords, Kinks, Hollies, Manfred Mann, Equals und von weiteren Bands beim Tanzbeinschwingen so manchen Schweißtropfen fließen. Für die entsprechenden Rahmenbedingungen und für die Verköstigung der gegenüber den Erwartungen übertroffenen hohen Besucherzahl hatte das Team der Gaststätte „Zur Linde“ bestens gesorgt. So dürfte nach Auskunft der Verantwortlichen auch für den nächsten am 21. September 2024 geplanten Beatabend in Atzenhain Nichts entgegenstehen.