SIMBA sucht geduldige Menschen – VERMITTELT –

101

Simba ist mit 13 anderen Hunden, 3 Katzen und einer Schildkröte zu uns ins Tierheim aus einem Animal-Hoarding-Fall gekommen.

Simba hat in seinem vorherigen Zuhause gänzlich alleine in einem kleinen Verschlag gelebt. Wie lange er dort völlig isoliert von der Außenwelt zwischen verschimmelten Kot ausharren musste, wissen wir nicht.

Anfänglich war er sehr unsicher und braucht einige Zeit, um mit jemandem warm zu werden. Wenn man allerdings erst mal sein Herz erobert hat, ist er sehr anhänglich und verschmust. Inzwischen ist Simba schon deutlich entspannter. Simba ist aktuell sicher noch weit weg von einem völlig entspannten Hund. Aber seine Angst ist nicht wirklich fest verankert, so dass er sicher mit etwas Geduld und Ruhe immer mehr auftaut. Mit Hündinnen versteht sich Simba sehr gut. Wie er mit Rüden klar kommt, konnten wir bisher noch nicht testen.

Wer Simba kennenlernen möchte, sollte sich die Zeit, nehmen, mehrmals zu uns zu kommen und sich langsam in sein Herz zu schleichen. Wir suchen ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihm die Zeit geben, Vertrauen aufzubauen und ihm dann den Rest seines Lebens dieses zum Paradies machen. Hat man das geschafft, bekommt man aber einen Freund fürs Leben.

Stammdaten: Mischling, Alter unbekannt, Rüde, kastriert.

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.

Mitgliedsverein DEUTSCHER TIERSCHUTZBUND e.V.

Vixröder Straße 16

35396 Gießen

Telefon: 0641/5 22 51

E-Mail: info@tsv-giessen.de

http://www.tsv-giessen.de

http://www.facebook.com

http://www.instagram.com