Tapfere ARIEL

160

Ariel ist mit 13 anderen Hunden, 3 Katzen und einer Schildkröte zu uns ins Tierheim aus einem Animal-Hoarding-Fall gekommen.

Ariel wurde mit einer verkrüppelten Vorderpfote geboren. Da diese sie behindert, was zu Verletzungen führen kann, müssen wir diese leider amputieren. Die Behinderung beeinträchtigt Ariel  nicht und sie ist ein sehr fröhlicher, offener und aktiver Hund. Wie die anderen Hunde ist auch sie sehr verfressen und teilt nicht gerne.
Menschen sind bei ihr gerne gesehen und jede Streicheleinheit wird freudig begrüßt und mit einem strahlenden Hundelächeln entgegengenommen.

Stammdaten: Puli, Alter unbekannt, Hündin, kastriert.

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.

Vixröder Straße 16

35396 Gießen

Telefon: 0641/5 22 51

E-Mail: info@tsv-giessen.de

http://www.tsv-giessen.de

http://www.facebook.com

http://www.instagram.com