Das Neue braucht das Alte – Reanimation eines Restaurants für das Gesamtkonzept

103

Der neue WohnmobilPark Grünberg – Im Herzen Hessens, ca. 7km neben der A5, am Rande der Vulkanregion Vogelsberg geht neue Wege!

Im März 2023 wurde mit einer unvergesslichen feucht fröhlichen Eröffnungsfeier der Start des WohnmobilParks Grünberg gefeiert und seitdem erlebt er eine erfolgreiche Reise. Der bisher relativ unbekannte Stellplatz erlangte schnell Anerkennung und wurde zu einem echten Geheimtipp, denn mit 51 großzügigen 6x10m Stellplätzen, bietet er an 365 Tagen im Jahr Raum für jede Art von Reiseabenteuer. Hier findet man alles, was das rollende Zuhause braucht, aber auch Körper, Geist und Seele kommen rund um den Stellplatz im schönen Grünberg nicht zu kurz.

Doch bald hat er mehr zu bieten als nur Stellplätze und einen schönen italienischen Springbrunnen.

Das “Haus am WohnmobilPark”, das gegenüberliegende ehemalige TSV Vereinsheim, wurde nach einer umfangreichen Sanierung bisher lediglich mit seinem Sanitärbereich als Alternative für die Wohnmobilgäste genutzt, da das Bebauen der Hälfte des eigentlichen Geländes vom Stellplatz durch die Naturschutzbehörde bis dato untersagt wurde und kein eigenes Sanitärgebäude errichtet werden konnte. Um eine Vollauslastung zu erzielen und damit Kaufkraft nach Grünberg zu ziehen, die den Einzelhandel unterstützt, ist ein Sanitärgebäude mit genügend Duschen und Toiletten unumgänglich. Aktuell wartet man noch auf Gesprächstermine und Einsicht, denn die Notwendigkeit ist aus vielen Gründen groß.

Doch für mehr Gäste fehlt noch etwas. Mit dem Gastraum und dem schönen Biergarten musste was passieren. Jahrzehntelang nicht genutzt, hauchen die Betreiber nun mit ihrer lebhaften Fantasie in Gestaltungsangelegenheiten der Räumlichkeit neues Leben ein. Für den Betrieb wurden lange Zeit Pächter gesucht, was sich in der aktuellen Zeit schwierig erwies. Aber man wurde fündig und jeder ist schon gespannt wie ein Flitzebogen und hungrig. Die Reanimation nach sehr langer Zeit steht kurz bevor.

Die Zwillinge Kristina und Slaven Stulec übernehmen die gastronomische Leitung. Kristina, eine erfahrene Meisterköchin, bringt ihre Expertise aus renommierten Restaurants in Frankfurt ein, sowie einer Kita Großküche, während Slaven, ehemaliger Geschäftsführer eines Bistros, den Frontbereich leiten wird. Gemeinsam mit ihrer Familie als Unterstützung wagen sie den Schritt in die Welt als selbstständige Gastronomen.

Hier verschmelzen zukünftig die kroatische und hessische Küche zu einer einzigartigen Fusion, die Gäste aus nah und fern anziehen sollen. Jeder ist herzlich willkommen, nicht nur die Reisenden des Wohnmobilparks.

Hier wird gemeinsam die Lokalität zu einem Ort des Genusses und der Gemeinschaft verwandelt!

Gelegen an den Grünberger Wanderwegen „Glücksweg“, „Pfannenweg“ u.a., als Nachbar des schönen Freibades, oder mit dem Fahrrad als Ausflugsziel zu erreichen, könnte es keinen schöneren Ort zum Genießen eines leckeren Apfelweins, Cocktail, Bier oder köstlichen Essens in der Natur geben.

Aber die Überraschungen hören nicht auf – geplant ist nicht nur die Entfaltung Ihres Gaumenabenteuers, sondern auch Ihrer Lachmuskeln! Man kann sich auf Events wie das “Kulinarische Sommerfest” mit Livemusik im August oder dem neu ins Leben gerufene „Camper Weihnachtsmarkt“ am zweiten Advent freuen.

Es wird mit Hochdruck an der Fertigstellung gearbeitet. Die Räumlichkeiten erwachen in einem neuen Farbspektakel. Man sei gespannt.

Die offizielle Eröffnung von  „Mein Grünberger Biergarten – Gemini “ steht bevor – voraussichtlich am 1. April – ohne Scherz! Der Beginn einer neuen Ära der Gastfreundschaft im WohnmobilPark Grünberg. Seien Sie dabei und erleben Sie die Fusion von Natur, Genuss und Gemeinschaft an diesem einzigartigen Ort!

Mehr Informationen zum Datum der Eröffnung und Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage des WohnmobilPark Grünberg.