Herzliche Einladung des Heimat- und Geschichtsvereins Frankenbach (www.hugv-frankenbach.de) zur Fortsetzung des Erzähl- und Frageabends “wais froier woar” am 16.2.!

27
Foto: HuGV

Zum Besuch der Fortsetzung des Erzähl- und Frageabends  lädt der Heimat- und Geschichtsverein die Bürgerinnen und Bürger für Freitag, den 16.Februar um 19.00 Uhr in das Bürgerhaus in Frankenbach ein.

Es geht um eine Ergänzung des 1. Abends im Dezember, an dem aus Zeitmangel die Thematik nicht abgeschlossen werden konnte. Die Zeitzeuginnen und Zeitzeugen werden wieder von persönlichen Erinnerungen berichten können. Diesmal sind die politische Situation von 1930 bis 1945, die Auswirkungen des 2.Weltkrieges und der tragische Luftangriff auf Frankenbach und die Geschichte der Ev. Kirche im Dorf Themen des Abends.

Die Aspekte werden von Artur Ruppert mit Bildern veranschaulicht. Die Besucherinnen und Besucher haben ausreichend Gelegenheit, Fragen an die Erzählenden zu stellen.

Zu dieser Veranstaltung sind die Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen!